Überblick zu Glassdoor

  • www.glassdoor.com
  • San Francisco, CA
  • 501 to 1000 Employees
  • 2007
  • Company - Private
  • Internet
  • Unknown / Non-Applicable

We're on a mission to help people everywhere find a job and a company they love. In the process, we're transforming an entire industry through the power of transparency. Join us!
Leitbild: To help people everywhere find a job and company they love.

Aktuelles aus dem Unternehmen

Company Logo for Glassdoor

Glassdoor

15. Dez 2020

KEY NOT FOUND: company-updates.categories.company-news

Just as we did last quarter, we are publishing key highlights and the full report of our quarterly Pulse survey, including the quantitative metrics and the comments that meet our publishing guidelines.

Company Logo for Glassdoor

Glassdoor

15. Dez 2020

KEY NOT FOUND: company-updates.categories.diversity-and-inclusion

Today, Glassdoor is proud to announce our newest Employee Resource Group (ERG), GAIN (Glassdoor Asian Impact Network). GAIN’s mission is to celebrate and support our Pan Asian multiculturalism and cultivate a diverse, inclusive, and equitable workplace. We aim to elevate Glassdoor’s Asian community’s voices and empower our members in business decisions, product development, recruiting, and workplace culture. Additionally, we strive to foster professional development, mentorship, and leadership opportunities for our members. Learn more: https://www.glassdoor.com/blog/gain-erg/

Glassdoor - Warum wir?

Seit der Gründung vor 12 Jahren vertreten wir von Glassdoor die Überzeugung, dass Transparenz eine wesentliche Voraussetzung für den Wandel ist.

Ein Grundprinzip, auf dem unser Unternehmen fußt, lautet, dass Transparenz am Arbeitsplatz für Stellensuchende auf der Suche nach ihrem Traumjob unentbehrlich ist. Wir glauben, dass Transparenz zum Wandel beiträgt und dass die Welt ein besserer Ort werden kann, wenn man Ungleichbehandlung am Arbeitsplatz ans Licht bringt.

Es gibt aber noch einen anderen wichtigen Aspekt: Transparenz fördert Rechenschaft. Viele Menschen neigen dazu, im Verborgenen schlechte Dinge zu tun. Die mit der Transparenz einhergehende Rechenschaft dagegen zwingt Menschen wie Unternehmen dazu, ehrlich und anständig zu agieren.

Natürlich bemühen wir von Glassdoor uns darum, unseren eigenen Ansprüchen an Transparenz gerecht zu werden. Wie könnten wir die Welt verändern, wenn uns dies nicht einmal bei uns selbst gelänge? Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für Informationen, die wir Personen zur Verfügung stellen, die bei Glassdoor Interviews führen und arbeiten. Und das ist erst der Anfang.

**Die folgende Roadmap wird regelmäßig vom Glassdoor-Team aktualisiert, sobald Ressourcen veröffentlicht und Informationen verfügbar werden.

Transparenz beim Mitarbeiterfeedback

Die Bewertungen auf unserer Glassdoor-Unternehmensseite vermitteln einerseits einen umfassenden Eindruck davon, wie sich eine Tätigkeit bei uns gestaltet. Andererseits repräsentiert die Zahl unserer Bewertungen nur einen Teil unserer Mitarbeiter. Um dies zu verbessern, haben wir uns entschieden, die Ergebnisse unserer jüngsten internen Glassdoor-Impulsumfrage zu veröffentlichen, denn wir glauben, dass von mehr Transparenz jeder profitiert. Außerdem stellen wir die Ergebnisse der Impulsumfrage des Vorquartals bereit, denn dies ermöglicht es Bewerbern, Feedback und Trends im zeitlichen Verlauf zu erfassen und daraus ihre Schlüsse zu ziehen.

Transparenz bei der Vergütung

Wir glauben, dass Sie mit mehr Transparenz hinsichtlich Gehältern die Informationen und damit auch die Macht besitzen, sich eine faire Bezahlung zu sichern – jetzt wie auch in Zukunft, wenn sich in Ihrer Laufbahn Veränderungen und Aufstiege ergeben. Wir haben uns dafür entschieden, unsere Vergütungsphilosophie öffentlich zu machen, damit Bewerber besser verstehen, wie sie bezahlt werden, wenn sie bei Glassdoor arbeiten. In diesem Herbst werden wir unsere Gehaltsspannen für Positionen bei Glassdoor veröffentlichen.

Darüber hinaus führt das Economic Research Team von Glassdoor ein jährliches Audit zum Lohngefälle bei unseren Mitarbeitern durch. Auf dieser Grundlage können wir dafür Sorge tragen, dass unsere Vergütungspraktiken geschlechter- und ethnieübergreifend gerecht sind. In diesem Jahr haben wir zum fünften Mal in Folge festgestellt, dass es kein geschlechtsspezifisches Lohngefälle bei uns gibt. Dies ist außerdem das zweite Jahr in Folge, dass wir eine Prüfung auf eine Einkommensschere zwischen verschiedenen Ethnien vorgenommen, aber keine Lohnunterschiede gefunden haben.

Lesen Sie mehr über die Analyse und die Ergebnisse.

Datentransparenz im Bereich Vielfalt & Inklusion (D&I)

Klicken Sie hier, um unseren neuesten D&I-Report zu lesen

Gegenwärtig besteht der weltweite Mitarbeiterstamm von Glassdoor zu 54 % aus Männern und zu 44 % aus Frauen. Die technischen Positionen sind bei uns global zu 76 % von Männern und zu 23 % von Frauen besetzt. In den USA sind 10 % der Beschäftigten Angehörige ethnischer Minderheiten: 5 % stammen aus Lateinamerika, 4 % sind Afroamerikaner, 2 % betrachten sich als zwei oder mehr Ethnien zugehörig und ein Anteil von weniger als 1 % setzt sich aus pazifischen Insulanern, hawaiianischen Ureinwohnern sowie Angehörigen der indigenen Völker Amerikas und Alaskas zusammen.

Unser Ziel ist es, ein Unternehmen aufzubauen, das vielfältig ist und die Gesellschaft als Ganzes repräsentiert. Es gibt viele Bereiche, in denen wir noch besser werden müssen, um erfolgreich zu sein, aber wir wollen den Schwerpunkt dort setzen, wo wir den größten Nachholbedarf sehen.

Erfahren Sie mehr über unsere anspruchsvollen Ziele im Bereich Vielfalt & Inklusion bei Glassdoor.

Auch wenn uns bewusst ist, dass dies nur einige Vielfältigkeitsbereiche sind, werden wir uns vorerst vor allem auf diese Ziele konzentrieren. Wir glauben nämlich, bei Glassdoor mehr bewegen zu können, wenn unser Unternehmen ein Spiegelbild der Communitys ist, in denen wir tätig sind.

Transparenz der Unternehmensleistung

Wir sind der Ansicht, dass jeder, der bei Glassdoor arbeitet oder arbeiten möchte, wissen sollte, inwieweit seine Arbeit dazu beiträgt, das Unternehmen voranzubringen. Daher veröffentlichen wir in unserer monatlichen Mitarbeiterinformation ausführliche und aktuelle Geschäftsergebnisse sowie in jedem Quartal detaillierte Finanzergebnisse. Darüber hinaus geben wir – ebenfalls vierteljährlich – Einblick in die Leistung unserer Muttergesellschaft Recruit Holdings.

Glassdoor wurde 2018 für einen Preis von 1,2 Mrd. US-Dollar erworben und agiert als eigenständige Marke innerhalb des Geschäftssegments Recruit Holdings HR Technology. Als Teil der Recruit Holdings-Familie sind wir in der Lage, Innovation zu beschleunigen und mehr Wirkung zu entfalten – in einem Tempo und Ausmaß, wie es uns allein nicht möglich gewesen wäre. Durch die Nutzung unserer gemeinsamen Expertise und unserer Ressourcen können sich unsere Teams bei Glassdoor auf das konzentrieren, was wir am besten können: die Entwicklung überzeugender Produkte und die Bereitstellung wertvoller Erkenntnisse und Tools, um Stellensuchende, Arbeitnehmer und Arbeitgeber weltweit zu unterstützen.

Transparente Betriebsführung ist für uns bei Glassdoor von grundlegender Bedeutung, da wir uns überall für Transparenz einsetzen. Am Ende besteht das Ziel jedoch nicht nur darin, unsere Arbeitsweise bei Glassdoor anzupassen, sondern wir wollen auch andere Arbeitgeber ermutigen, unserem Beispiel zu folgen. Und das erreichen wir am besten mit unserem Produkt. Die Plattform, die wir bislang geschaffen haben, hat zwar dazu beigetragen, die ersten großen Schritte in Richtung Transparenz am Arbeitsplatz zu machen; sie muss jedoch grundlegend weiterentwickelt werden, denn nur so können wir unsere anspruchsvollen Ziele in Sachen Transparenz erreichen.

Und aus genau diesem Grund werden wir in unserem Produkt künftig ein Hauptaugenmerk auf Transparenz legen. Wir werden neue Möglichkeiten anbieten, damit Nutzer nach Stellen suchen und Unternehmen aufbauen können. Wir werden uns intensiv darauf konzentrieren, Transparenz als Arbeitgeber wie auch auf unserer Plattform zu praktizieren, um unserem Leitbild gerecht zu werden: Menschen weltweit bei der Suche nach ihrem Traumjob und ihrem Wunschunternehmen zu unterstützen.

Bewertungen für Glassdoor

3,7
64%
Würden einem Freund empfehlen
62%
Befürworten Geschäftsführer
Christian Sutherland-Wong
Christian Sutherland-Wong
129 Bewertungen
16. Nov 2019
Glassdoor-Symbol

„Enterprise account executive“

Akt. Mitarbeiter - Enterprise Account Executive in Hamburg
Empfiehlt
Positive Prognose
Befürwortet Geschäftsführer

Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Glassdoor - Vollzeit

Pros

Super Kultur, Leute, Bezahlung, Benefits

Kontras

Nichts, nix, nichts, nix, nichts
Alle 758 Bewertungen anzeigen

Fotos zu Glassdoor

+ Foto hinzufügen
Glassdoor-Foto von: [photoCaption]Glassdoor-Foto von: [photoCaption]Glassdoor-Foto von: [photoCaption]Glassdoor-Foto von: [photoCaption]Glassdoor-Foto von: [photoCaption]Glassdoor-Foto von: [photoCaption]Glassdoor-Foto von: [photoCaption]

Vorstellungsgespräche bei Glassdoor

Erfahrung
Positiv79%
Negativ14%
Neutral7%
Einladung zum Vorstellungsgespräch
Online-Bewerbung55%
Empfehlung29%
Personalvermittler10%
Schwierigkeit
3,1
Durchschnittl.
SchwerDurchschnittl.Leicht

  1. [employerShortName]-Symbol

    Vorstellungsgespräch für eine Beschäftigung als Analyst

    Anonymer Mitarbeiter in Vereinigte Staaten von Amerika
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch
    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert bei Glassdoor (Vereinigte Staaten von Amerika)

    Vorstellungsgespräch

    It was Easy than my expectations. Most of the questions were like "tell me about a time" questions in which they expected STAR format responses. It was followed by Basic SQL and programming coding interview.
    Vorstellungsgespräch

    Q: How would you manage customer requests?

    Frage beantworten

Alle 931 Vorstellungsgespräche anzeigen

Auszeichnungen und Preise für Glassdoor

  • Best Place to WorkNorth Bay Business Journal2014
  • Best Employment Website WinnerWebby Awards2013
  • Innovative HR & Recruiting Solutions AwardBersin by Deloitte2013
  • Best Social Media Site for Recruiting EmployeesAbout.com2013
  • Best Ratings/Reviews WebsiteWebby Awards2013

Häufig gestellte Fragen zu Glassdoor

Alle angezeigten Antworten kommen direkt von Glassdoor-Bewertungen und wurden in keiner Weise bearbeitet oder verändert.

Sie arbeiten bei Glassdoor? Geben Sie Ihre Erfahrungen weiter.

Glassdoor
Glassdoor
Zum Bewerten klicken
oder