Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Starbucks | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Starbucks

3 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
33%
33%
33%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
100%

Schwierigkeit

1,3
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht

Gesprächsbewertungen

Filter

Sortieren: BeliebtheitDatumSchwierigkeit

Filter

Sortieren: BeliebtheitDatumSchwierigkeit
Bewertungen geschrieben in:Deutsch (3), Englisch (3932), Niederländisch (11), Französisch (4)
  1. Hilfreich (3)  

    Barista-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Angebot abgelehnt
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 1 Tag. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2016 bei Starbucks.

    Vorstellungsgespräch

    Bewerben muss man sich über das online Bewerbungsportal auf der Starbucks Homepage. Am besten gibt man die Stadt an, in der man arbeiten möchte und es wird einem angezeigt welche Position momentan gesucht werden. Einmal beworben kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit nach einigen Tagen schon ein Anruf, das einem zum Bewerbungsgespräch einlädt. Das eigentliche Gespräch war gut, es herrschte kein Druck oder eine ungute Stimmung, einem wird alles erklärt, was man zu Anfang wissen muss und möchte. Mir wurde vor Beginn des Gesprächs sogar ein Getränk von einer Mitarbeiterin angeboten. Nach einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch wird man zu zwei probe Arbeitstagen eingeladen. Die Mitarbeiter sind äußerst freundlich und halten als Team zusammen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    Gründe für die Ablehnung

    Die Arbeit ist körperlich äußerst anstrengend gewesen, Gäste (wie für die Gastronomie) teilweise unfreundlich und ungeduldig, Führungskräfte haben teilweise eine schlechte Handhabung beim Umgangit Mitarbeitern.


  2.  

    Barista - Starbucks-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Hamburg (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Neutrale Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte eine Woche. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2016 bei Starbucks (Hamburg (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Das Vorstellungsgespräch dauerte nur ca. 10 Minuten und ich sollte mich kurz vorstellen und es wurden ein paar formale Fragen gestellt. Ich war darüber recht überrascht und die Assistant Store Managerin meinte dann, dass sie mich nur kurz kennenlernen wollte, um zu schauen, ob es passt.
    Dann wurde auch schon direkt ein Termin für ein Probearbeiten gesucht, welches dann 6h dauerte.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  3.  

    Barista - Starbucks-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Nürnberg (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2015 bei Starbucks (Nürnberg (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Ich traf mich mit der Store-Managerin in der Filiale. Sie betonte das sie keinen Wert auf "Was-wäre-wenn" Fragen legt und stellte mir ausschließlich Fragen die ich mit meinen eigenen Erfahrungen beantworten sollte. Wenn eine Frage sich auf eine Situation bezog in der ich noch nie war stellte Sie mir eine andere ohne das es einen negativen Einfluss auf das Gespräch hatte.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Hattest du jemals einen Kunden dem du nicht das anbieten konntest das er wollte? Wenn ja, Wie hast du reagiert?   Frage beantworten

Wir haben für dieses Unternehmen keine weiteren Bewertungen in Deutsch. Bewertungen anzeigen, die in der folgenden Sprache geschrieben sind: Englisch (3932), Niederländisch (11), Französisch (4)

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!