Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Kearney für Senior Business Analyst | Glassdoor.at

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Kearney für Senior Business Analyst

Vorstellungsgespräche bei Kearney

7 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
100%
0%
0%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
86%
14%

Schwierigkeit

3,6
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
Bewertungen geschrieben in:Deutsch (7), Englisch (16)

 

Senior Business Analyst-Vorstellungsgespräch

Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern (Deutschland)
Angebot angenommen
Positive Erfahrung
Durchschnittl. Gespräch

Bewerbung

Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Dezember 2019 bei Kearney (München, Bayern (Deutschland)).

Vorstellungsgespräch

Drei Gespräche mit personal Fit Fragen und Case Teil mit Associate, Principal und Partner. Alle Gesprächspartner waren sehr sympathisch. Das dritte Gespräch war mit dem Partner der direkt gegen Ende des Gesprächs ein Angebot unterbreitete.

Fragen im Vorstellungsgespräch

  • Wann mussten Sie schon mal Ihre analytischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.   Frage beantworten

Andere Bewertungen von Vorstellungsgesprächen für Kearney

  1.  

    Senior Business Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Berlin (Deutschland)
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2018 bei Kearney (Berlin (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    1 Woche nachdem ich mich online für die Stelle beworben hatte, wurde ich zum Interview-Tag nach Berlin eingeladen. Dieser setzte sich aus 2 Interviewrunden zu je 1h Stunde zusammen, wobei jedes Interview zuerst fragen zum personal fit stellte und danach gemeinsam einen Case bearbeitete.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Ein Haushaltsgerätehersteller erkundigt sich welche Veränderungen die Digitalisierung auf sein Business Model hat   Frage beantworten

  2.  

    Senior Business Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Düsseldorf (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2017 bei Kearney (Düsseldorf (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Vormittags 3 Gespräche, bei denen man klassische Case Interviews macht - meistens mit Interviewern auf den Rängen Associate und Manager. Nachmittags Partner Gespräch. Man bekommt den Vertrag direkt nach einem positiven Gespräch vorgestellt.

    Sehr professional und gut organisierte Gespräche

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  3. Hilfreich (2)  

    Senior Business Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert bei Kearney (Wien).

    Vorstellungsgespräch

    Der Prozess ist sehr standardisiert wie im Internet beschrieben. Es gibt eine kurze Vorstellung von A.T. Kearney, dann folgen drei Einzelgespräche, welche bei mir jeweils von Personen auf Managerebene durchgeführt wurden. Atmospähre war sehr angenehm obwohl ein Interview auf Stress ausgelegt war. Zu Mittag dann Entscheidung, ob man in die zweite Runde kommt. Nachmittags Präsentation (auf Englisch, selbst zuhause vorbereitet) und Abschlussgespräch mit dem
    Partner. Bekam Anruf + Angebot noch am nächsten Tag

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Situation in der Sie einen kreativen Lösungsansatz hatten, Situation in denen ein Lösungsansatz vom Ihnen nicht angenommen wurde, Warum als Exot in die Beratung, Schwierigkeiten in Führungsrolle - welche, wie gelöst. Würde sagen die 'Klassiker' der Fit Questions, teils fordernd und kompliziert.   Frage beantworten

    Verhandlungsdetails

    Keine Verhandlung, es kommt direkt das Angebot


  4.  

    Senior Business Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Jänner 2016 bei Kearney (München, Bayern (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    3 Interviews, 2 mit Case und eines auf Englisch. Sehr unterschiedliche Cases. Einen zu Konsumgütern, einen zu Alkoholproduktion und einen zu Logistik. Einen mit Fokus auf Business Verständnis, ein Optimierungsproblem und ein Kosten Case.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Warum Kearney? Wie würden Sie als Geschäftsführer damit umgehen? etc.   Frage beantworten

  5.  

    Senior Business Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich persönlich beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2015 bei Kearney (Frankfurt (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Ich hatte drei Interviews mit jeweils Persönlichem Gespräch und Case. Die Fragen waren herausfordernd aber fair und das Gespräch sehr menschlich. Nach dem Mittagessen wurde mir das 'go' für die Nachmittagsrunde gegeben bei der ich eine Präsentation auf Englisch präsentiert und anschließend Fragen beantwortet haben. Das finale Gespräch war nochmal ein Case.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  6.  

    Senior Business Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Düsseldorf (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2015 bei Kearney (Düsseldorf (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Die Gespräche verliefen genau so wie erwartet und vorher beschrieben und waren grundsätzlich von einer enorm angenehmen Arbeitsatmosphäre geprägt. Die einzelnen Schritte waren folgende:

    1) Unternehmensvorstellung im Frage-Antwort-Stil in sehr lockerer Atmosphäre
    2) 3 einstündige Interviews --- sowohl personal fit als auch case
    3) Mittagspause --> anschließend Entscheidung, ob es am Nachmittag weitergeht
    4) Englische Präsentation (selbst vorbereitet)
    5) Abschließendes Gespräch mit Head of HR

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • - größte Herausforderung
      - 3 Schwächen laut letztem Chef
      - 3 wichtigsten Punkte im Lebenslauf   Frage beantworten

    Verhandlungsdetails

    Es gibt keine Verhandlung, sondern direkt ein Angebot.


Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!