Fragen in Vorstellungsgesprächen bei BNP Paribas | Glassdoor.at

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei BNP Paribas

Vorstellungsgespräche bei BNP Paribas

19 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
57%
11%
32%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
82%
6%
6%
6

Schwierigkeit

3,2
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1. Hilfreich (7)  

    Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Zürich (Schweiz)
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Schweres Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Vorstellungsgespräch absolviert im August 2013 bei BNP Paribas (Zürich (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Es war ein sehr kurzes Interview mit einer ungeduldigen Frau, die durch andere Dinge abgelenkt schien. Ich glaube, dass ich für den Job unterqualifiziert war, deshalb. Aber immer noch verdient jeder eine Chance und ich dachte, dass meine angeborenen Qualitäten wichtiger als mein Lebenslauf oder Abschlüsse wären. Ich weiß, ich war nervös und eingeschüchtert, was wahrscheinlich nicht hilfreich war. Vertrauen ist sehr wichtig bei Interviews mit Bankinstituten.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Sie fragte mich nach einer Bewertungsmethode, die ich nicht verstand und nicht in der Schule gelernt hatte.   1 Antwort

  2. Hilfreich (1)  

    Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert bei BNP Paribas (Frankfurt (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    1 Vorstellungsgespräch mit HR 45min, 3 Gespräche à 45min. mit M&A
    Technische Fragen und Selbstdarstellung
    Und auch ein 30-minütiger numerischer Test

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    Verhandlungsdetails

    Praktikum, daher keine Verhandlung

  3.  

    Intern-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Frankfurt (Deutschland)
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2018 bei BNP Paribas (Frankfurt (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Sehr nettes Gespräch mit verschiedenen Leuten aus der Abteilung, gefragt wurde nach mangelnder Praxiserfahrung. Angeblich nicht ausschlaggebend für eine Absage, Begründung war dennoch, dass man sich für jemanden mit mehr Erfahrung entschied.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was machen Sie, wenn Sie eine beliehene Immobilie verkaufen wollen?   Frage beantworten

  4.  

    Intern-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im März 2017 bei BNP Paribas (Frankfurt (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    - Zunächst einstündiges Telefoninterview mit Fach- und CV-Fragen
    - Vor Ort dann ein Nummerical reasoning Test auf Papier
    - Und schließlich 4 Einzelinterviews mit Fachfragen zum M&A Prozess und Corporate Finance nach typischem IB Ablauf (2 Interviews mit Analysten, 2 mit Associates oder VPs)

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • - Erklären Sie mir Prepaid Items am Beispiel von Boni die im IB gezahlt werden   Frage beantworten

  5. Hilfreich (1)  

    Human Resources-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Frankfurt (Deutschland)
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2017 bei BNP Paribas (Frankfurt (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Die Einladung und Koordination zum telefonischen Gespräch erfolgte via Email. Das Gespräch selber fand Ende August statt und dauerte etwa 20 Minuten und bestand aus einer Information über die Angebotene Stelle, sowie einigen sehr generischen Fragen zum Lebenslauf und zur Erwartung an die weitere Entwicklung. Der Interviewer selber war unter großen Zeitdruck, wirkte abgelenkt und berichtete von seiner eigenen Erfahrung im Unternehmen. Er selber sei ausschließlich für die Ausschreibung von Stellen und Vorauswahl zuständig. Der Arbeitsaufwand sei hoch und er sei angehalten Bewerbungen am Fließband abzuarbeiten, für Kandidatenpflege sei keine Zeit. Mir wurde die Möglichkeit gegeben zwei Fragen zu stellen bevor das Ende des Gespräches angekündigt wurde. Eine Rückmeldung wurde für Mitte September angekündigt (etwas zweo Wochen nach dem Gespräch selber). Auf schriftliche Nachfrage wurde nie reagiert, heute - mehr als drei Monate nach dem Gespräch - habe ich eine automatisierte Absage erhalten. Bei allem Verständnis für hohes Arbeitsaufkommen, anderen Prioritäten und Wechsel der Zuständigkeiten ist es aus Sicht eines Bewerbers aus dem Personalbereich für den Personalbereich eine extrem negative Erfahrung. Der Eindruck eines Bewerbers im Prozess spielt eine wichtige Rolle in der Wahrnehmung des Unternehmens und für dessen Reputation. Dieser Prozess war leider ein absolutes Negativbeispiel.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • - Führen Sie mich durch Ihren Lebenslauf
      - Welche Erfahrungen in Ihrem bishergen Werdegang sind für die zu besetzende Positio relevant?
      - Was sind Ihre Erwartungen an die persönliche Entwicklung?
      - Wie ist Ihre Abreitsweise unter Druck/ hohem Arbeitsaufkommen?   Frage beantworten

  6.  

    Praktikant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung

    Vorstellungsgespräch

    Online Bewerbung abgeschickt. Nie eine Rückmeldung erhalten, daraufhin im Bewerberportal nachgeschaut. Bewerbung wurde einfach kommentarlos rausgelöscht. Nie wieder, das ist einfach nur respektloses Verhalten Bewerbern und potentiellen Mitarbeitern gegenüber. Ich bin im Nachhinein echt froh, diese Praktikumsstelle nicht weiter verfolgt zu haben.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  7.  

    Praktikant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei BNP Paribas (Frankfurt (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Die Gesamtsituation war angenehm, klar per Telefonat kein persönliches gegenübersitzen dennoch klappte die Kommunikation einwandfrei. Es war alles strukturiert und nachvollziehbar. Kann es nur jedem nahelegen sich zu bewerben und dort einen Teil der beruflichen Laubahn zu absolvieren.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  8.  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich persönlich beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2018 bei BNP Paribas.

    Vorstellungsgespräch

    - Beschreibung der Praktikumsstelle, Aufgaben usw.
    - Qualitative Fragen
    - Quantitative Fragen

    Persönliche Fragen und Diskussion bezüglich des Lebenslaufes
    - paar Fragen
    - was man in Stelle X gelernt hat
    - wie arbeitet man in der Gruppe

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Warum Asset Management?
      Warum BNP Paribas?
      Wie volatil ist der Markt?   Frage beantworten

  9.  

    Praktikant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei BNP Paribas (Frankfurt (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    1 x 45 Minuten Gespräch mit Personalverantwortlichen, 1 x 30 Minuten numerischer Test, 3 x 45 Minuten M&A-Interview

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Aktienwert des Unternehmens und Geschäftsführer   1 Antwort

  10.  

    Compliance Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt (Deutschland)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Juni 2017 bei BNP Paribas (Frankfurt (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Vorstellungsgespräch war professionell und kurz gehalten, ich wünschte alle würden es so machen. Der Prozess hat sich ein bisschen in der Zeit gestreckt, weil es eben Sommerzeit (Urlaubszeit) war. Aber nach dem 1-1 Gespräch hat es nicht mehr lange gedauert und wir konnten alles abschließen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was mir wichtig ist beim Arbeitgeber, worauf gebe ich acht und was mir wichtig ist   Frage beantworten

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!