Vergleich: WGSN vs i2i Events BETA

Erfahren Sie, wie i2i Events bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu WGSN dasteht.
WGSN company icon

WGSN

i2i Events company icon

i2i Events

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,5 
(basierend auf 118 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,8 
(basierend auf 66 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
3,2 
Karriere­chancen
3,5 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
3,4 
Vergütung & Benefits
3,8 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
3,6 
Work-Life-Balance
3,6 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
3,3 
Führungs­ebene
3,7 
Kultur & Werte
Kultur & Werte
3,7 
Kultur & Werte
3,8 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
WGSN CEO  Kevin Silk
82%
82% Kevin Silk
Positive Bewertung des CEO
i2i Events CEO Phil Thomas
k. A.Phil Thomas
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
69%
% empfehlen dies einem Freund
76%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
55%
Positive Geschäfts­prognose
66%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Pros
„Great people”(in 9 Bewertungen)
„Hard working”(in 7 Bewertungen)
Pros
„Fast paced”(in 14 Bewertungen)
„Working environment”(in 7 Bewertungen)
Kontras
Kontras
„Plano de carreira”(in 3 Bewertungen)
„New starters”(in 3 Bewertungen)
Kontras
„Fast paced”(in 10 Bewertungen)
„Paced environment”(in 4 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Mitarbeiter - Anonymous

Ich habe für mehr als 8 Jahre bei WGSN gearbeitet - Vollzeit

Pros

Ein paar gute Kollegen.

Kontras

Ich habe noch nie so viele gute Leute gesehen, die ein Unternehmen verlassen haben oder wegen nichts entlassen wurden, oft, weil der Manager sie nicht mochte. Es tut mir wirklich leid, denn es war... mal ein guter Arbeitgeber mit einem starken Produkt.

Rat an das Management

Versuchen Sie, eine robuste Unternehmenskultur aufzubauen.

Stellenanzeigen