Vergleich: Shell vs BP BETA

Erfahren Sie, wie BP bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Shell dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,0 
(basierend auf 4654 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,7 
(basierend auf 3121 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
3,6 
Karriere­chancen
3,2 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
4,0 
Vergütung & Benefits
3,7 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
3,8 
Work-Life-Balance
3,6 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
3,5 
Führungs­ebene
3,0 
Kultur & Werte
Kultur & Werte
3,9 
Kultur & Werte
3,7 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
Shell CEO Ben van Beurden
92%
92%Ben van Beurden
Positive Bewertung des CEO
BP CEO Bob Dudley
84%
84%Bob Dudley
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
80%
% empfehlen dies einem Freund
72%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
66%
Positive Geschäfts­prognose
53%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Gehälter für ähnliche Jobs
Business Analyst1 Gehälter
€ 48.467/Jahr
Gehälter für ähnliche Jobs
Territory Sales Manager-retail1 Gehälter
€ 110.138/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Pros
„Work life balance”(in 701 Bewertungen)
„Working environment”(in 266 Bewertungen)
Pros
„Work life balance”(in 417 Bewertungen)
„Work environment”(in 196 Bewertungen)
Kontras
Kontras
„Slow decision making”(in 173 Bewertungen)
„Work life balance”(in 126 Bewertungen)
Kontras
„Oil prices”(in 64 Bewertungen)
„Work life balance”(in 63 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung
„Downstream”15. Jän 2016

Ich habe bei Shell gearbeitet -

Pros

Diversity, Qualitative hochwertige Produkte, Möglichkeit andere Kulturen kennen zu lernen

Kontras

zu viele Projekte gleichzeitig, zu viele Organisationswechsel in zu kurzen Abständen, zu viele Häuplinge und zu wenig Indianer, Zentralisierung und Thirdparty Management wurde übertrieben

Rat an das Management

mehr Vertrauen in Mitarbeiter, Entscheidungswege verkürzen, zuviele Steering Committees, nicht alle Prozesse lassen sich global vereinheitlichen, mehr Fingerspitzengefühl notwendig, theoretische... Konzepte auch in der Praxis erproben

„Praktikum”9. Jän 2020

Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich habe bei BP gearbeitet - Vollzeit

Pros

gute Bezahlung als Festangestellter sowie Praktikant

Kontras

man ist nur einer von tausend Mitarbeitern.

Stellenanzeigen