Was macht man als Telekommunikationstechniker?

Telekommunikationstechniker sind für die Reparatur, Installation, Modifizierung und Aufrüstung der Telekommunikationssysteme eines Unternehmens sowie der entsprechenden Geräte verantwortlich. Sie evaluieren die Bedürfnisse des Kunden und führen Diagnosetests an komplexen Systemen durch, um diverse Fehler zu identifizieren und zu beheben. Außerdem führen sie gelegentliche Reparaturen durch, bis sie umfangreichere Arbeiten durchführen können. Sie identifizieren technische Schwachstellen und warten die gegenwärtig installierten Telekommunikationssysteme eines Unternehmens während der Installation durch Diagnosetests. Sie installieren Systeme, die den Bedürfnissen des Kunden optimal entsprechen, und führen routinemäßige Tests von Telekommunikationssystemen durch, um sicherzustellen, dass alle Komponenten auf optimalem Niveau funktionieren.

Telekommunikationstechniker überprüfen alle von ihnen ausgeführten Verkabelungsarbeiten, um sicherzustellen, dass es keine freiliegenden Kabel oder andere besorgniserregende Anzeichen gibt, und bestellen bei Bedarf Ersatzkomponenten für Geräte und Ausrüstung bei geeigneten Anbietern. Sie untersuchen und lösen Beschwerden von Kunden zeitnah und professionell. Telekommunikationstechniker benötigen einen Sekundarschulabschluss, die allgemeine Hochschulreife oder einen gleichwertigen Abschluss und müssen ein postsekundäres Ausbildungsprogramm in Telekommunikation absolvieren.

Work-Life-Balance
3,4 ★
Gehaltsspanne--
Karrieremöglichkeiten
3,4 ★
Durchschn. Berufserfahrung2-4 Jahre

Gehälter für Telekommunikationstechniker

Durchschnittliche Grundvergütung

€ 1.201 /Monat
Entspricht dem nationalen Durchschnitt
Barvergütung nicht enthalten
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Uns liegen nicht genügend Gehaltsangaben vor, um die Verteilung anzuzeigen
€ 1201
Mittelwert: € 1201
€ 1201
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Von Glassdoor geschätztes Gehalt

Karriereweg: Telekommunikationstechniker werden

Erfahren Sie, wie Sie Telekommunikationstechniker werden, was für Fähigkeiten und Kenntnisse Sie für Ihren beruflichen Erfolg benötigen und welche Gehaltsstufen Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Karriereweg erwarten können.

telekommunikationstechniker (M/W/D)
€ 50.224/Jahr
iii telekommunikationstechniker (M/W/D)
Keine Gehaltsberichte
Telekommunikationstechniker

Verteilung der Jahre Berufserfahrung

0 - 1
0 %
2 - 4
100 %
5 - 7
0 %
8+
0 %
Ohne die Zeit der allgemeinen und/oder beruflichen Ausbildung

Vorstellungsgespräche als Telekommunikationstechniker

Häufige Fragen zu Rollen und Verantwortlichkeiten als Telekommunikationstechniker

Für eine erfolgreiche Berufsausübung und Karriere als Telekommunikationstechniker werden am häufigsten AutoCAD, Kritisches Denkvermögen und Splicing benötigt.

Die mit dem Beruf Telekommunikationstechniker am ehesten vergleichbaren Berufe sind:
  • servicetechniker (M/W/D)
  • kfz-techniker (M/W/D)
  • techniker (M/W/D)

Ähnliche Karrieren

servicetechniker (M/W/D)
€ 48.266
33 % Überschneidung der Fähigkeiten
kfz-techniker (M/W/D)
Keine Überschneidung der Fähigkeiten
techniker (M/W/D)
€ 43.848
Keine Überschneidung der Fähigkeiten

Stellenangebote als Telekommunikationstechniker