Was macht man als Physiker?

Ein Physiker beschäftigt sich bei seiner Arbeit damit, wie Kräfte, Strukturen und Phänomene die natürliche Welt beeinflussen. Diese Position verlangt weitgreifende Forschungsarbeit, um Berichte und technische Aufsätze anzufertigen, die den Sektor an sich voranbringen, sowie die Durchführung von Vorlesungen und Unterricht zu den Gesetzen der Physik. Der typische Karrierepfad eines Physikers verläuft auf die Position eines leitenden Medizinphysikers innerhalb der Organisation.

Ein Bachelor-Abschluss in Physik stellt die minimale Ausbildungsanforderung an einen Physiker dar, wobei für die Lehre auf Hochschulniveau ein Master-Abschluss oder Doktorgrad erforderlich ist. Als Teil der Arbeit sind umfangreiche Forschungstätigkeiten nötig, weshalb ein guter Bewerber auf die Position über exzellente Fähigkeiten bei Forschung und Berichterstattung verfügt, wobei ausgezeichnete verbale und schriftliche Kommunikation erwartet wird. Weitere Kompetenzen beinhalten sehr gute analytische und problemlösungsorientierte Fähigkeiten, die beim Verfassen von Forschungsarbeiten und -berichten hilfreich sind.

Welche Aufgaben hat man als Physiker?
  • Durchführung von Forschungstätigkeiten bezüglich der Kräfte, Strukturen und Phänomene, die die natürliche Welt beeinflussen
  • Konzentration der Forschungsanstrengungen auf ein vereinbartes Fachgebiet auf dem Feld der Physik
  • Planung und Kontrolle des Ablaufs der Forschung und der Experimente, um relevante Daten zu erheben und zu sammeln
  • Entwicklung einer Hypothese für jede Forschungsarbeit auf Basis von Methodik und Erwartungswerten
  • Evaluierung von Versuchsergebnissen und Durchführung von Tests zur Qualitätskontrolle
  • Umsetzung von Erkenntnissen in Berichte und Präsentationen
  • Beitrag zu und Unterstützung bei technischen Forschungsaufsätzen
  • Vorlesung und Unterricht zu den Gesetzen der Physik nach Lehrplan
Was sind die Voraussetzungen für einen Job als Physiker?
  • Master-Abschluss oder Doktorgrad in Physik erwünscht
  • Tiefes Verständnis der Gesetze der Physik
  • Ausgeprägte Begabung für Mathematik, Analysis und Trigonometrie
  • Ausgezeichnete verbale und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Außergewöhnliche Fähigkeiten bei Präsentation und Berichterstattung
  • Begeistert und engagiert bei Themen der Physik
  • Sehr gute analytische und problemlösungsorientierte Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten bei Forschung und Datenerfassung
  • In der Lage, für die Forschungsarbeit stundenlang vor einem Computer zu sitzen
Work-Life-Balance
3,5 ★
Gehaltsspanne--
Karrieremöglichkeiten
3,4 ★
Durchschn. Berufserfahrung2-4 Jahre

Gehälter für eine Beschäftigung als Physiker in der Nähe von Österreich

Durchschnittliches Grundgehalt

€ 61.701 /Jahr
Barvergütung nicht enthalten
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Uns liegen nicht genügend Gehaltsangaben vor, um die Verteilung anzuzeigen
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Von Glassdoor geschätztes Gehalt

Karriereweg: Physiker werden

Erfahren Sie, wie Sie Physiker werden, was für Fähigkeiten und Kenntnisse Sie für Ihren beruflichen Erfolg benötigen und welche Gehaltsstufen Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Karriereweg erwarten können.

Physiker

Verteilung der Jahre Berufserfahrung

0 - 1
0 %
2 - 4
60 %
5 - 7
0 %
8+
40 %
Ohne die Zeit der allgemeinen und/oder beruflichen Ausbildung

Vorstellungsgespräche als Physiker

Häufige Fragen zu Rollen und Verantwortlichkeiten als Physiker

Die mit dem Beruf Physiker am ehesten vergleichbaren Berufe sind:
  • wissenschaftler (M/W/D)
  • chemiker (M/W/D)

Ähnliche Karrieren

wissenschaftler (M/W/D)
€ 65.252
Keine Überschneidung der Fähigkeiten
chemiker (M/W/D)
€ 57.519
Keine Überschneidung der Fähigkeiten

Stellenangebote als Physiker