Was macht man als Büroleiter?

Büroleiter koordinieren und überwachen die administrativen Aufgaben in einem Büro und sorgen für effiziente und reibungslose Vorgänge im Büro. Zu ihren Verantwortlichkeiten gehören in der Regel Aufgaben, wie z. B. die Begrüßung von Besuchern, die Verwaltung von Büromaterial, die Beaufsichtigung anderer Mitglieder des Verwaltungspersonals, die Verantwortung für das eigene Budget und die Unterstützung des Personals bei administrativen Aufgaben wie der Planung von Sitzungen.

Büroleiter verfügen im Allgemeinen über einen Bachelor-Abschluss in BWL, Kommunikation oder einem verwandten Fachgebiet. Für einige Büroleiterstellen ist jedoch ein Hochschulabschluss ausreichend. Büroleiter müssen äußerst organisiert und selbstmotiviert sein und üblicherweise über eine ausgezeichnete Detailgenauigkeit verfügen.

Welche Aufgaben hat man als Büroleiter?
  • Überwachung und Unterstützung aller administrativen Bürotätigkeiten und die Gewährleistung eines reibungslos funktionierenden Büros
  • Verwaltung der Bestände an Bürobedarfsartikeln und das Abgeben von Bestellungen nach Bedarf
  • Wahrnehmung der Rezeptionistenaufgaben: das Begrüßen von Besuchern und das Antworten und Weiterleiten von Telefonanrufen
  • Entgegennahme und Sortierung eingehender Post und Lieferungen sowie das Verwalten der ausgehenden Post
  • Entwicklung von Bürorichtlinien und -verfahren und Gewährleistung ihrer angemessenen Umsetzung
  • Unterstützung bei der Planung des Bürolayouts und von Büroumzügen sowie bei der Verwaltung und Wartung der IT-Infrastruktur
  • Verwalten des Bürohaushalts
  • Identifizierung von Möglichkeiten für Verbesserungen im Prozess- und Büromanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung neuer Systeme
  • Unterstützung nach Bedarf bei anderen administrativen Aufgaben, einschließlich der Planung von Gruppensitzungen, der Pflege von Kalendern, der Durchführung von Recherchen und der Erstellung von Berichten
Was sind die Voraussetzungen für einen Job als Büroleiter?
  • Bachelor-Abschluss in BWL, Kommunikation oder in einem verwandten Fachgebiet
  • 2 bis 5 Jahre Berufserfahrung in einer Verwaltungs- bzw. Büroleitungsfunktion
  • Außergewöhnliche Detailgenauigkeit ist ein Muss
  • Starke Organisations- und Zeitmanagementkompetenzen sowie die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Leistungswille und Motivation
  • Hervorragende kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Starke Kompetenzen bei der Problembewältigung und Analyse
  • Ein sicherer Umgang mit Microsoft Office und Google-Produkten
Work-Life-Balance
3,4 ★
Gehaltsspanne--
Karrieremöglichkeiten
3,4 ★
Durchschn. Berufserfahrung2-4 Jahre

Gehälter für Büroleiter

Durchschnittliche Grundvergütung

€ 60.531 /Jahr
Entspricht dem nationalen Durchschnitt
Barvergütung nicht enthalten
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Uns liegen nicht genügend Gehaltsangaben vor, um die Verteilung anzuzeigen
€ 46.589
Mittelwert: € 60.531
€ 166.456
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Von Glassdoor geschätztes Gehalt

Karriereweg: Büroleiter werden

Erfahren Sie, wie Sie Büroleiter werden, was für Fähigkeiten und Kenntnisse Sie für Ihren beruflichen Erfolg benötigen und welche Gehaltsstufen Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Karriereweg erwarten können.

büroleiter (M/W/D)
€ 50.531/Jahr
Senior büroleiter (M/W/D)
Keine Gehaltsberichte
lead büroleiter (M/W/D)
Keine Gehaltsberichte
Büroleiter

Verteilung der Jahre Berufserfahrung

0 - 1
25 %
2 - 4
60 %
5 - 7
8 %
8+
7 %
Ohne die Zeit der allgemeinen und/oder beruflichen Ausbildung

Vorstellungsgespräche als Büroleiter

Häufige Fragen zu Rollen und Verantwortlichkeiten als Büroleiter

Die mit dem Beruf Büroleiter am ehesten vergleichbaren Berufe sind:
  • bürokaufmann/-frau (M/W/D)
  • verwaltungsassistent (M/W/D)

Ähnliche Karrieren

bürokaufmann/-frau (M/W/D)
€ 34.670
Keine Überschneidung der Fähigkeiten
verwaltungsassistent (M/W/D)
€ 28.039
Keine Überschneidung der Fähigkeiten

Stellenangebote als Büroleiter