Arbeitgeberbewertungen für Universität Innsbruck | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für Universität Innsbruck

Aktualisiert am 27. August 2017
9 Bewertungen

Filter

Filter


3,8
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Universität Innsbruck Rektor Tilmann Märk
Tilmann Märk
1 Bewertung

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Nette Arbeitsatmosphäre mit zu kürzen Anstellungen.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Innsbruck
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Innsbruck
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Universität Innsbruck (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Freie Zeiteinteilung und relativ unkompliziertes Anstellungsverhältnis. Angenehme Arbeitsatmosphäre mit vielen offenen Kollegen und gegenseitigem Austausch.

    Kontras

    Zu kurze und befristete Arbeitsverträge, wenig Möglichkeiten zur Planung der individuellen Entwicklung. Bindung an den Standort und Förderung guter Leistung wird nicht gegeben.

    Rat an das Management

    Nachhaltige Anstellung von wissenschaftlichem Personal um die persönliche Entwicklung und die Bindung an den Standort zu fördern.


  2. „Gut aber befristet”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. befristeter Mitarbeiter - Anonymer befristeter Mitarbeiter
    Ehem. befristeter Mitarbeiter - Anonymer befristeter Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe als befristeter Mitarbeiter bei Universität Innsbruck gearbeitet (Über 5 Jahre)

    Pros

    Sehr wertschätzendes Umfeld, freie Zeiteinteilung und interessantes Tätigkeitsfeld; klassische Studentenstadt mit viel Freizeitangebot.

    Kontras

    Hatte wenig Zeit für meine Dissertation und musste ein komplettes Jahr als externer Mitarbeiter dranhängen. Die Bezahlung ist sehr mager und man wird ständig für neue Projekte eingeteilt. Kettenvertragsregelung kann eine mögliche Unikarriere zerstören.

    Rat an das Management

    mehr Bezahlung, weniger befristete Verträge vergeben. Endliche die Kettenvertragsregelung abschaffen oder zumindest überdenken. Da wäre wahrscheinlich vielen Leute geholfen


  3. „Studienrichtung Physik nicht überfüllt wie viele andere Studien”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Aktuelle Ausbildung - Masterstudent in Innsbruck
    Aktuelle Ausbildung - Masterstudent in Innsbruck
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite bei Universität Innsbruck (mehr als ein Jahr)

    Pros

    man erhält eine sehr gute Ausbildung. Man kann zusätzliche Wahlmodule absolvieren, bei denen man Wissen erhält, das wertvoll für die privatwirtschaft sein kann.

    Man kann in den Laboren mitarbeiten und lernt den Umgang mit High Tech Geräten deren Wert in den meisten Fällen zwischen 50.000 und 1 Million liegt.

    Kontras

    keine Bezahlung während der Masterarbeit
    ohne zusatzlich absolvierte Module, sind die Erfahrungen die man sammeln kann sehr begrenzt.

    Rat an das Management

    Mehr auf die Wünsche von Studierenden hören (bzgl Curriculums Änderungen), bzw. Studierende nicht zu Vorlesungen zwingen die langweilig sind, sondern das Ziel der Vorlesung im Curriculum geneuer eingrenzen, sodass man eine Interessantere Vorlesung erhält, die man auch freiwillig besuchen würde.


  4. Sind diese Infos hilfreich? Die Community freut sich über jeden Beitrag – Bewertung hinzufügen (anonym)


  5. „Lehrlinge”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Aktuelle Ausbildung - Elektroniker in Innsbruck
    Aktuelle Ausbildung - Elektroniker in Innsbruck
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Universität Innsbruck (Über 3 Jahre)

    Pros

    Du siehst viel von anderen Fakultäten
    Du wirst extrem dual Ausgebildet und nicht spezifisch

    Kontras

    Dass Lehrlinge nicht fix nach der Lehre bleiben können


  6. „Entspanntes Arbeitsverhaeltnis”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Postdoctoral Fellow
    Akt. Mitarbeiter - Postdoctoral Fellow
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Pros

    Gute Forschung und eine gute Kantine. Nahe an Forschungszentren in Muenchen.

    Kontras

    Fallen mir jetzt auf die Schnelle keine ein.


  7. „Gute Erfahrung, gute Qualität in Lehre und Forschung.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Doktorant in Innsbruck
    Akt. Mitarbeiter - Doktorant in Innsbruck
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Universität Innsbruck (Über 3 Jahre)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Kleine Teams und Klassen, neue Ausstattung, engagierte Mitarbeiter. Schöne Umgebung.

    Kontras

    Die Verträge sind eine Herausforderung, nämlich auf kurze Zeit befristet. Langfristige Verträge sind rar.

    Rat an das Management

    Schaffen Sie Transparenz, was die Karrieremöglichkeiten angeht.


  8. „Doktorand an der Universität Innsbruck”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Doktorant in Innsbruck
    Akt. Mitarbeiter - Doktorant in Innsbruck
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Ich arbeite in Teilzeit bei Universität Innsbruck (Über 3 Jahre)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Gute Work-Life-Balance im Vergleich zu vielen anderen Instituten. Innsbruck ist ein wundervolle Stadt, wenn man Natur und Berge mag.

    Kontras

    Wie an den meisten österreichischen Universitäten besteht kaum eine Chance, eine längerfristige oder unbefristete Stelle zu erhalten.


  9. „Schlechte Kultur”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Pros

    Beitrag zur Wissensförderung und zur Wissensgemeinschaft

    Kontras

    Schlechtes Arbeitsklima und mangelnde Führung

    Rat an das Management

    Stärkung der Führungskompetenz der Führungskräfte


  10. „Low payment, high domain/life balance”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Innsbruck
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Innsbruck
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe bei Universität Innsbruck gearbeitet (Über 5 Jahre)

    Pros

    depends on your boss but in general very flexible, mountains, flexible work times, etc.

    Kontras

    administration can be very slow and comlicated , salaries are very low in comparison to industry