Uber Bewertungen | Glassdoor.at

Bewertungen für Uber

Aktualisiert am 7. Mai 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

4.1
82%
Würden einem Freund empfehlen
89%
Befürworten Geschäftsführer
Uber CEO Dara Khosrowshahi
Dara Khosrowshahi
1.388 Bewertungen
  1. „Start-up Feeling”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich habe bei Uber gearbeitet - Teilzeit

    Pros

    flexible, kreativ, kommunikativ, flache Hierarchien

    Kontras

    stressig, auf sich allein gestellt, hire and fire

    Uber2019-01-18
  2. „Gut”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite bei Uber - Teilzeit

    Pros

    gute arbeitszeit und guter lohn

    Kontras

    arbeitsweg der war sehr lange

    Rat an das Management

    weiter machen weil es gut ist

    Uber2019-02-03
  3. Hilfreich (1)

    „Tolle Chance, spannende Aussichten”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Uber - Vollzeit

    Pros

    Sehr junges dynamisches und motiviertes Team. Gemeinsam erschafft man Prozesse und Strukturen und ist bei der Entwicklung von neuen Services direkt beteiligt. Tolle Interaktion mit Kollegen aus anderen Märkten.

    Kontras

    Erfahrungen basieren auf den ersten Monaten im neuen Unternehmen

    Uber2018-11-28
  4. „Gute Erfahrung”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     in Berlin
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe bei Uber gearbeitet -

    Pros

    Cooles Team, gute Atmosphäre, guter Spirit, spannendes Unternehmen, akzeptable Arbeitszeiten

    Kontras

    Schwieriger regionaler Markt, durchschnittliche Bezahlung

    Uber2017-02-04
  5. Hilfreich (4)

    „What a shame - Lohnt sich hier nicht”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Marketing Manager in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Uber gearbeitet -

    Pros

    Gut fürs CV (momentan noch)

    Kontras

    Kein Leben, keine dezente Arbeit, kein gutes Team, kein gutes Gehalt. Was man als Marketing Manager macht ist noch nicht mal richtiges Marketing. Es gilt eher shine als do - alle wollen zeigen wie toll die sind, aber keiner macht eigentlich wirklich was.

    Rat an das Management

    Richtige Leute anstellen wär ein gute Anfang...

    Uber2016-05-13
  6. Hilfreich (2)

    „Gutes Produkt, schlechte Führung und geringe Transparenz”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Generaldirektor 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Uber gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    1) Uber ist ohne Zweifel ein großartiges Produkt. 2) Darüber hinaus ist seine sich schnell entwickelnde Umgebung mit der Geschwindigkeit anderer Unternehmen vergleichbar. 3) Außerdem gehörten einige Kollegen (insbesondere auf GM-Ebene) zu den klügsten und interessantesten Leuten, mit denen ich je gearbeitet habe. Ubers extremes Wachstum in den letzten Jahren birgt jedoch auch einige Herausforderungen (siehe unten)

    Kontras

    Insgesamt war Uber eine gemischte Erfahrung und im Nachhinein bereue ich es, dass ich dabei war. Der Hauptgrund ist die sehr negative Unternehmenskultur und das schlechte Personalmanagement des Top-Managements. 1) Uber ist stark unterbesetzt und versucht verzweifelt, Menschen in allen Bereichen zu finden - und es fehlt an guten Führungskräften. Traditionell fördert Uber rein operativ. Leider sind die besten Manager nicht unbedingt die besten Führungskräfte. Mein direkter Manager was insbesondere einer der schlechtesten Manager, die ich je in meiner Karriere erlebt habe (obwohl er scheinbar gute Ergebnisse in seiner früheren Position erzielt hat). 2) Uber musste so schnell einstellen, dass der Aufbau einer nachhaltigen Unternehmenskultur keine Priorität hatte. Uber würde natürlich argumentieren, dass man sonst keine Mary-of-Fact für jemanden anstellen würde, der zuvor für ein Top-Unternehmen gearbeitet hat (sei es Consulting, FMCG oder Tech), wird schwer enttäuscht sein von dem Mangel an gemeinsamem Geist im Unternehmen. Einige würden Ubers Kultur vergiftet nennen. Ich würde eher in Betracht ziehen, dass es überhaupt keine gibt. 3) Das Feedback ist sehr unstrukturiert. Ich bin fest davon überzeugt, dass Feedback eine der besten Möglichkeiten ist, täglich zu lernen und zu verbessern. Obwohl Uber ein sehr umfangreiches halbjährliches Feedback-Verfahren hat, ist es leider nicht sehr hilfreich. In meinem Fall hat mein direkter Vorgesetzter drauf gepfiffen und er sagte sogar: 'Bitte fragt mich nicht noch einmal nach Feedback außerhalb des formalen Prozesses.' Das ist ein absolutes No-Go. 4) Da das Feedback unstrukturiert ist, sind auch Leistungsbewertungen sehr intransparent. Der Bonus (der einen erheblichen Teil des Gehalts ausmacht) wird ausschließlich vom direkten Vorgesetzten verteilt und muss nicht unbedingt mit den Zielen verbunden sein, da die sich ohnehin ständig verändern. Das ist ein Problem, da es die Bonuszahlungen gegenüber den Leuten verzerrt, die am längsten da sind und ist Neulingen gegenüber voreingenommen. 5) Gute Führungskräfte verlassen die Firma, die schlechten bleiben. Uber hat in den letzten 12 Monaten eine unglaubliche Fluktuation gesehen, sowohl erzwungen (=feuern) als auch freiwillig. Durchschnittlich bleibt eine Neueinstellung bei Uber weniger als zwei Jahre (das ist deutlich niedriger als bei anderen Tech-Unternehmen wie Google, insbesondere bei leitenden Positionen). Außerdem haben die Leute, die gehen, sehr oft eines gemeinsam: Sie schauen mit gemischten und negativen Gefühlen zurück. Das ist sehr traurig, wenn man bedenkt, dass Uber der einzige meiner früheren Arbeitgeber ist, den ich meinem Netzwerk nicht wärmstens empfehlen kann. 6)Schlechtes Lernen und Entwicklung für General Manager. Die meisten GMs werden von innen rekrutiert. Die wenigen, die von außen kommen, bleiben oft nicht lange. Der Hauptgrund ist, dass Uber jegliche Art von Schulung und Entwicklung für externe Mitarbeiter durchführt. Und auch das neue Manager-Training von Uber ist ein Witz im Vergleich zu den neuesten L&D-Programmen anderer Unternehmen.

    Mehr anzeigen

    Rat an das Management

    1) Höherer Fokus auf die Rekrutierung guter Manager. 2) Überarbeitet den Feedback-Prozess vollständig. 3) Entwickelt einen Weg, externe Manager zu integrieren (ansonsten gibt Uber nur sehr viel Geld für die Rekrutierung aus und verbrennt seine Talente extrem schnell).

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Uber2017-11-30
  7. „Guter Ort, um zu wachsen und etwas aufzubauen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymous 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei Uber gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Solide Teams aus talentierten Leuten, mit denen man Ideen gemeinsam ausarbeiten und umsetzen kann

    Kontras

    Die Einführung könnte besser durchdacht sein, um Leute direkt auf Erfolgskurs zu bringen

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Uber2019-05-07
  8. „Hätte mein Traumjob sein können”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Marketing Communications Manager 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Uber gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Verantwortung, kreative Freiheit, Lernkurve, ausgezeichnete Kollegen

    Kontras

    Kultur, Management, (nicht existente ) Arbeit-Freizeit-Balance, null Interesse daran, die Angestellten zu unterstützen, wenn es juritische Probleme gab oder sie vom Management belästigt wurden.

    Rat an das Management

    Ihr solltet zweimal darüber nachdenken, wem ihr vertraut.

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Uber2019-04-24
  9. „Großartiges Unternehmen, das schnell heranreift”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Betriebsleiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Uber gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Junges, energiegeladenes und unglaublich fähiges Team.

    Kontras

    Es verliert seinen Start-up-Charme und wird zu einem normalen Unternehmen.

    Rat an das Management

    Vergesst nicht, was Uber erfolgreich machte.

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Uber2019-02-24
  10. „Marketing-Manager”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymous in Genf
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Uber - Vollzeit

    Pros

    Flexibilität, viel Verantwortung, coole, unterhaltsame Atmosphäre, Krankenversicherung wird gezahlt.

    Kontras

    Noch im Start-up-Modus, jährliche Veränderungen in Leistungsprozessen und Karriereentwicklung

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Uber2018-06-21
4071 Bewertungen gefunden
</>Einbinden