Arbeitgeberbewertungen für TU Wien | Glassdoor.at

Bewertungen für TU Wien

Aktualisiert am 05. November 2018
56 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

4,2
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
TU Wien Rektor Sabine Seidler
Sabine Seidler
12 Bewertungen

56 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Tolle Ausbildung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei TU Wien (Über 3 Jahre)

    Pros

    Man bekommt sehr viele Möglichkeiten sich weiterzubilden. (Vorträge, Sprachen, Soft Skills,...)

    Kontras

    Manchmal sehr bürokratische Verwaltung. Wenig Karrieremöglichkeiten.


  2. „Jobzufriedenheit hängt stark von der Forschungsgruppe ab”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Teilzeit bei TU Wien (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Flexible Arbeitszeiten
    Möglichkeit, das zu machen, was man will
    Möglicherweise spannende Projekte

    Kontras

    Möglicherweise keine Projekte/"nichts zu tun"

  3. „toller arbeitgeber hinsichtlich technischer forschung (chemie)”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Teilzeit bei TU Wien

    Pros

    junge mitarbeiter, gute professoren, sehr gute ausstattung

    Kontras

    1 jahr längere doctorratszeit gegenüber projektassistenten


  4. „Engagierte Kollegen, wenig effektives Management”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei TU Wien gearbeitet (Über 5 Jahre)

    Pros

    Viel Freiheit bei Ausführung der Arbeit

    Kontras

    Wenig Budget, wenig Budget, sehr viel innenpolitische Wirrungen

    Rat an das Management

    Nach Leistung und nicht nach Organisationszugehörigkeit bezahlen


  5. „Positive - Forschung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Projektassistent in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Projektassistent in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei TU Wien gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    Forschung, nette Kollegen, interessante Themen, Projekte

    Kontras

    Deadline, Forschungsgeld ist immer weniger / knapp


  6. „Typischer Studentenjob”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    Akt. Mitarbeiter - Tutor in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Tutor in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Teilzeit bei TU Wien

    Pros

    Nicht viel Arbeit. Ein paar Tests korrigieren und Kommunikation mit Studenten.

    Kontras

    Es gab einmal Probleme mit der Anmeldung und damit mit einer zeitgerechten Bezahlung.


  7. „Guter Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Projektassistent in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftlicher Projektassistent in Wien
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei TU Wien (Über 5 Jahre)

    Pros

    Einbindung in internationales Projektmanagement forciert
    Internationale Netzwerke existieren
    Kontakte zu Topforschern weltweit inklusive Auslandsaufenthalten
    Es werden einem Viel persönliche Freiräume gegeben

    Kontras

    Teils herrscht eine sehr chaotische Führung/Management
    Der Trade-off zwischen wissenschaftlicher Arbeit und Drittmittel eintreiben ist nicht immer leicht zu managen

    Rat an das Management

    Mehr strategische Planung und hausinterne Koordination

  8. „Labortutor”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    Ehem. Mitarbeiter - Tutor in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Tutor in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Teilzeit bei TU Wien gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    Netter Nebenjob für Studenten. Die TU ist ein sehr entspannter Arbeitgeber, und als Student ist es prinzipiell sehr angenehm unter dem selben Dach lernen und Arbeiten zu können.

    Kontras

    Als Tutor ist man eine Studentische Hilfskraft. zumindest bei den Laborübungen gibt es überhaupt keine Chance auf 'Aufstieg' allerdings ist es halt ein Nebenjob.

    Rat an das Management

    An und für sich gibt es für mich kaum Verbesserungspotential bei den Laborübungen der Fakultät für Physik. Ich fände es nett, wenn es ab und zu Autorentreffen geben würde und außerdem fände ich es sinnvoll die unterschiedlichen Beurteilungsmodi der zwei Institute zu vereinheitlichen.


  9. „Universitätsassistent (Prädoc) / Projektassistent”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    Akt. Mitarbeiter - Universitätsassistent (Prädoc)/Projektassistent in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Universitätsassistent (Prädoc)/Projektassistent in Wien

    Ich arbeite bei TU Wien (Über 3 Jahre)

    Pros

    Gute Work-Life Balance, viel Freiraum, sowohl was Kreativität betrifft, als auch in der Zeiteinteilung

    Kontras

    Lediglich kollektivvertragliches Gehalt.
    Prädoc Univ.Assistenz Stellen sind lediglich 25 Std, Vollzeitanstellung nur über zusätzliche Projektfinanzierung möglich.

    Rat an das Management

    Durch bessere vertragliche Rahmenbedingungen (>25 Std!) würde es leichter fallen, gute Leute auch nach dem Diplomstudium länger halten zu können.


  10. „Univ.-Ass. Stelle sehr chefabhängig”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei TU Wien (Über 3 Jahre)

    Pros

    - Gehalt ist auch auf internationalem Niveau gut
    - sehr freie Zeiteinteilung und flexibilität
    - viele Reisen, quasi auf Leistung basierende Belohnung in Form von Konferenzen
    - internationales Umfeld

    Kontras

    - die Qualität der Arbeit und das Umfeld hängt sehr vom Betreuer ab


56 von 71 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen