Arbeitgeberbewertungen für State Street | Glassdoor.at

Bewertungen für State Street

Aktualisiert am 19. Jänner 2019
3.710 Bewertungen

Filter

Filter


3,1
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
(kein Bild)
Ronald O’Hanley
7 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Job satisfaction”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich habe in Teilzeit bei State Street gearbeitet

    Pros

    state street is a nice company to work at. I really enjoyed working there because i have learned alot about the banking sector which will help me in my future career. All in all it was a nice start for my banking career.

    Kontras

    There are lot of administrative processes which is very time consuming and also lack of good management in state street V. Its is difficult to develop within state street vienna so for young professional who want to make a big career they should either go to london or swiss.

    Rat an das Management

    I would advice the management to reduce their administrative process and to be a bit more flexible in the daily operation. This would help to save time and would increase the flexiblity within the team.


  2. „In Hand der US-Muttergesellschaft”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei State Street gearbeitet

    Pros

    Lage
    Gutes Einstiegsgehalt möglich (aber dann in vielen Fällen keine weitere Entwicklung)
    Je nach Abteilung interessante Arbeit möglich
    Tolles Sommerfest

    Kontras

    Gehaltsentwicklung, Beförderungen, Kündigungen werden durch die Muttergesellschaft diktiert - d.h. dies ist oftmals nicht leistungsabhängig und es gibt auch bei guten Leistungen keine langfristige Jobsicherheit - im Zweifel wird man bei Strategiewechsel einfach abgesägt

  3. „CRM”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - CRM in Luxembourg (Luxemburg)
    Akt. Mitarbeiter - CRM in Luxembourg (Luxemburg)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei State Street (Über 5 Jahre)

    Pros

    Good Company, happy to work there

    Kontras

    None really, why do I have to write 20 words?

    Rat an das Management

    Keep on going - I have to have much more words


  4. „x”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Das Team ist sehr Internationale

    Kontras

    Schwierig verantwortliche Aufgaben zu übernehmen


  5. „Project Manager”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Project Manager in Frankfurt (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Project Manager in Frankfurt (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei State Street (Über 10 Jahre)

    Pros

    Flex Time, externe Trainings, Kantine, soziales Engagement, Home Office

    Kontras

    Job Verlagerung in Niedriglohnländer, Mitarbeiterführung nur virtuell wenn standardortübergreifend, lange Entscheidungswege, Mikromanagement in der Geschäftsführung, wenig Übertragung von Verantwortung, wenig Förderung bestehender Mitarbeiter


  6. „Kein Arbeitgeber für lange Zeit”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei State Street

    Pros

    flache hierarchien
    lockerer Umgang unter den Mitarbeitern

    Kontras

    kein work life balance
    geringes Gehalt


  7. „Wenig menschlich - Gewinne immer wichtiger”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei State Street gearbeitet

    Pros

    Trotz des im Bankenbereichs miesen Rufs ist der Name immer noch ein guter Einstieg um später woanders Karriere zu machen

    Kontras

    Gewinne werden konstant erzielt, trotzdem sorgen regelmäßige Kündigungsrunden dafür, dass es keine Spezialisten in der Firma gibt. Als Anfänger erlebt man das besonders stark, da Detailfragen meistens nicht beantwortet werden können.

    Auch ansonsten sehr amerikanisch: "wer länger bleibt macht mehr"

  8. „Analyst”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei State Street

    Pros

    Gute Sozialleistungen, Gleitzeit, Teamspirit zumindest in den meisten Abteilungen

    Kontras

    Wertschätzung der Mitarbeiter nicht wirklich gegeben


  9. „Ok”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich arbeite in Teilzeit bei State Street

    Pros

    Flexibel, international, sehr flache hierachie

    Kontras

    Wenig möglichkeiten, starre aufgaben, chaotische systeme


  10. „Bewertung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei State Street

    Pros

    Flexibel, Work from Home, Jung und dynamisch

    Kontras

    Schlechte IT Infrastruktur, schlechte Kommunikation, Immer wieder neue Startegie