Arbeitgeberbewertungen für Starbucks | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für Starbucks

Aktualisiert am 17. Oktober 2017
15.420 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,8
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Starbucks President & CEO Kevin Johnson
Kevin Johnson
740 Bewertungen

15.420 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Barista”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Starbucks

    Pros

    Intercultural, coffee, freundlich, support, flexible,

    Kontras

    Stress, anstrengen, viel zucker, Verrückte Gäste


  2. „Shift Supervisor”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich arbeite in Teilzeit bei Starbucks (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Barista, Passion , Coffee , Fun , Partner

    Kontras

    Stress, schlechte Bezahlung , Unterbesetzt , Kunden

    Rat an das Management

    Mehr Starbucks in der Stadt


  3. „Barista”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Barista in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Barista in Wien
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei Starbucks gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Die Kollegen und das flotte Umfeld sind großartig. Rabatt, weltweit in jedem Laden.

    Kontras

    Terminplanung (nie konsequent), kleinliches Management, Bezahlung.


  4. War das hilfreich? Die Community freut sich über jeden Beitrag – Bewertung hinzufügen (anonym)


  5. „es war eine lustige zeit”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    die mitarbeiter waren sehr nett alles war im rahmen oke

    Kontras

    ich weis nicht irgendwie komisch gewesen


  6. „Ein tolles Gefühl der Zusammengehörigkeit. Man ist eine große Familie.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Starbucks gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    Angenehmes Umfeld, wunderbare Kollegen, die sich wie Familie anfühlen, super Unterstützung von allen Seiten, Zusammenhalt, tolle Benefits, super Kaffee, Weiterbildungsmöglichkeiten, tolle Büroräume in der Zentrale, regelmäßige Seminare und Schulungen, ehrliche Freundlichkeit und das besondere Starbucks-Gefühl

    Kontras

    In den Stores ist es sehr laut und wie in der Systemgastronomie zu erwarten, sehr anstrengend, hektisch und stressig. Aber das sind Punkte, die nicht zu ändern sind und bei denen man vorher wissen muss, ob man sich darauf einlassen möchte oder nicht.

    Rat an das Management

    Verliert nicht das besondere Starbucks-Gefühl und die wunderbare und einzigartige Art und Weise mit einander umzugehen, das diese Brand so besonders macht. Hört auf einander und seht die wunderbaren Partner, die ihr habt.


  7. „Problematische Storebesetzung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Starbucks (Über 5 Jahre)

    Pros

    - Guter Verdienst für Mitarbeiter ohne entsprechende Ausbildung
    - Gutes Klima in den Stores

    Kontras

    - minimal Besetzung in den Stores
    - utopische Arbeitsabläufe
    - kein Raum für Kreativität
    - Ständige Erreichbarkeit für Unternehmensbelangen
    - schwierige Work-Life Situation

    Rat an das Management

    Bessere Store Besetzung, damit der Storemanager nicht immer länger oder mehr Tage arbeiten muss, und auch die normalen Mitarbeiter ständig angebettelt werden müssen um mehr zu arbeiten.


  8. „Starbucks”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Store Manager in Basel (Schweiz)
    Ehem. Mitarbeiter - Store Manager in Basel (Schweiz)
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe bei Starbucks gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    internationales flair, the third place, gute Einarbeitung nach Katalog, hohe QS Standarts

    Kontras

    Altersrassismus, sehr starrres System, keine Individualität, Erfolg auf Kosten der Angestellten!

    Rat an das Management

    Mehr an die Interessen der kleinen Angestellten denken!


  9. „Kaffee ganz anders”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Teilzeit bei Starbucks gearbeitet

    Pros

    Es gibt viel zu lernen und die Bezahlung ist nicht schlecht! Außerdem besteht die Möglichkeit die Standorte zu wechseln.

    Kontras

    Leider wird nichts bei der Vergabe der Stunden darauf geachtet man selber Zeit hat

    Rat an das Management

    Ein neues System mit dem man sein Arbeitsplanung selber zusammenstellen kann und / oder zumindest wünsche äußern kann


  10. „Arbeit bei Starbucks”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich arbeite in Teilzeit bei Starbucks

    Pros

    Es ist eine angenehme Atmosphäre und man wird gut geschult.

    Kontras

    Es ist oft sehr stressig.

    Rat an das Management

    Die coffeshops vergrößern


  11. „Gute Arbeitsatmosphaere”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt (Deutschland)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    Es kann auf der Arbeit sehr viel Spass machen und lernt viel dazu. Mitarbeiter sind alle sehr nett.

    Kontras

    Man kann oft Ueberstunden machen und nicht genug Freizeit haben. Aber im grossen und ganzen ist es troztdem ein sehr guter Nebenjob.

    Rat an das Management

    Es ist immer gut wenn man viel Wert darauf legt dass "die Kleinen" (zb die Anfaenger) einer Firma sehr gut behandelt werden.


15.420 von 15.531 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen