Arbeitgeberbewertungen für Starbucks | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für Starbucks

Aktualisiert am 22. Februar 2018
16.811 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,8
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Starbucks President & CEO Kevin Johnson
Kevin Johnson
1.303 Bewertungen

16.811 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Barista”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Starbucks

    Pros

    Intercultural, coffee, freundlich, support, flexible,

    Kontras

    Stress, anstrengen, viel zucker, Verrückte Gäste


  2. „Shift Supervisor”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich arbeite in Teilzeit bei Starbucks (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Barista, Passion , Coffee , Fun , Partner

    Kontras

    Stress, schlechte Bezahlung , Unterbesetzt , Kunden

    Rat an das Management

    Mehr Starbucks in der Stadt


  3. „Barista”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Barista in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Barista in Wien
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei Starbucks gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Die Kollegen und das flotte Umfeld sind großartig. Rabatt, weltweit in jedem Laden.

    Kontras

    Terminplanung (nie konsequent), kleinliches Management, Bezahlung.


  4. Sind diese Infos hilfreich? Die Community freut sich über jeden Beitrag – Bewertung hinzufügen (anonym)


  5. „Awesome”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Freelancer in Chorzów, Schlesien (Polen)
    Akt. Mitarbeiter - Freelancer in Chorzów, Schlesien (Polen)
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Starbucks (mehr als ein Jahr)

    Pros

    All is good. Couldn't be better. Nice environment and work.

    Kontras

    Nothing I can imagine right now. Maybe I tell something later.


  6. „Starbucks Barista Experience”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Starbucks gearbeitet

    Pros

    Nette Mitarbeiter, lockere Arbeit atmosphere, spassige Arbeit wen es nich zu voll ist, Flexibilität mit stunden, Möglichkeit sich hoch zu arbeiten.

    Kontras

    Kann harte Arbeit sein Körperlich (in Lagerraum, Badezimmer putzen, schwere Sachen tragen, etc) fur wenig geld am Anfang, man muss sehr viel 'up-sell' machen also Produkte probieren zu verkaufen

    Rat an das Management

    Das man schneller sich hoch arbeiten kann und das mehr Flexibilität mit abriet selber ist.


  7. „Guter Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Stellvertretende/r Filialleiter/in in Berlin (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Stellvertretende/r Filialleiter/in in Berlin (Deutschland)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Starbucks gearbeitet (Über 5 Jahre)

    Pros

    Fair, vielfältiges Aufgabengebiet, tolles Team

    Kontras

    Begrenzte Karrieremöglichkeiten, teilweise fehlt die Transparenz


  8. „Barista im Teilzeit-Stree”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Barista in Karlsruhe, Baden-Württemberg (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Barista in Karlsruhe, Baden-Württemberg (Deutschland)
    Empfiehlt nicht

    Ich arbeite in Teilzeit bei Starbucks (mehr als ein Jahr)

    Pros

    + meist lockere Team Atmosphäre
    + keine unnötig ausgelebten Hierarchien, niemand hält sich aufgrund seiner Position für etwas Besseres
    + schnelle Eingewöhnungszeit
    + Möglichkeit Wünsche zu äußern wann man frei haben will, die auch meist erfüllt werden
    + Möglichkeiten intern aufzusteigen, vom Barista zum Shift Manager und dann zum Assistant Store Manager etc.

    Kontras

    - sehr lange und anstrengede Schichten an Freitagen und Samstagen
    - niedriger Lohn
    - Toiletten putzen gehört zum Aufgabenbereich der Baristas
    - keinen Tag an dem der Store geschlossen ist
    - Sozialleben - wie in allen Service Berufen leidet stark unter den Arbeitszeiten


  9. „es war eine lustige zeit”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    die mitarbeiter waren sehr nett alles war im rahmen oke

    Kontras

    ich weis nicht irgendwie komisch gewesen


  10. „Ein tolles Gefühl der Zusammengehörigkeit. Man ist eine große Familie.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Starbucks gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    Angenehmes Umfeld, wunderbare Kollegen, die sich wie Familie anfühlen, super Unterstützung von allen Seiten, Zusammenhalt, tolle Benefits, super Kaffee, Weiterbildungsmöglichkeiten, tolle Büroräume in der Zentrale, regelmäßige Seminare und Schulungen, ehrliche Freundlichkeit und das besondere Starbucks-Gefühl

    Kontras

    In den Stores ist es sehr laut und wie in der Systemgastronomie zu erwarten, sehr anstrengend, hektisch und stressig. Aber das sind Punkte, die nicht zu ändern sind und bei denen man vorher wissen muss, ob man sich darauf einlassen möchte oder nicht.

    Rat an das Management

    Verliert nicht das besondere Starbucks-Gefühl und die wunderbare und einzigartige Art und Weise mit einander umzugehen, das diese Brand so besonders macht. Hört auf einander und seht die wunderbaren Partner, die ihr habt.


  11. „Problematische Storebesetzung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Starbucks (Über 5 Jahre)

    Pros

    - Guter Verdienst für Mitarbeiter ohne entsprechende Ausbildung
    - Gutes Klima in den Stores

    Kontras

    - minimal Besetzung in den Stores
    - utopische Arbeitsabläufe
    - kein Raum für Kreativität
    - Ständige Erreichbarkeit für Unternehmensbelangen
    - schwierige Work-Life Situation

    Rat an das Management

    Bessere Store Besetzung, damit der Storemanager nicht immer länger oder mehr Tage arbeiten muss, und auch die normalen Mitarbeiter ständig angebettelt werden müssen um mehr zu arbeiten.


16.811 von 16.945 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen