Arbeitgeberbewertungen für Rolls-Royce | Glassdoor.at

Bewertungen für Rolls-Royce

Aktualisiert am 15. September 2018
1.007 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,7
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Rolls-Royce CEO Warren East
Warren East
274 Bewertungen

1.007 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „top Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - HR-Manager und HR Business Partner in Oberursel (Taunus) (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - HR-Manager und HR Business Partner in Oberursel (Taunus) (Deutschland)
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Rolls-Royce (Über 10 Jahre)

    Pros

    familienfreundlich, innovativ, flexibel, investiert viel in die Mitarbeiter,

    Kontras

    manchmal zu lange Wege, viel Umstrukturierung,


  2. „Gutes Unternehmen in Transformation zu einem besseren”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Improvement Manager in Derby, England (Vereinigtes Königreich)
    Akt. Mitarbeiter - Improvement Manager in Derby, England (Vereinigtes Königreich)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Rolls-Royce (Über 5 Jahre)

    Pros

    Der Kolkegenzusammenhalt, die Jobsicherheit und die attraktive Vergütung sind ein klares Pro

    Kontras

    Noch sind die steilen Hierarchien ein Stolperstein und ein brennender Faktor für schnelle Projektunsetzungen und Veränderungen

    Rat an das Management

    Weiter an den Hierarchie-Stufen arbeiten und Entscheudungsautorität auf die niedrig mögliche stufe delegieren

  3. „Empfehlenswer”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Rolls-Royce

    Pros

    Gute Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, nette Kollegen, international

    Kontras

    Restrukturierungen, konzerngesteuerte Themen, Head-count Reduktion, Überlastung der Führungskräfte, outsourcing


  4. „Sehr guter Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Rolls-Royce

    Pros

    internationales Umfeld, fairer Umgang, sehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten

    Kontras

    Zentrale Steuerung vom Hauptsitz die nicht immer die Kultur der einzelnen Standorte berücksichtigt


  5. „Sehr guter Arbeitgeber, der nach IG Metall zahlt. Cutting Edge Technolog, Professionelles Arbeitsumfeld, hohes Niveau.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Development Engineer in Blankenfelde-Mahlow (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Senior Development Engineer in Blankenfelde-Mahlow (Deutschland)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    Vernünftiges Einstiegsgehalt, bezahlte Überstunden, auf Unternehmenskultur, Gleichberechtigung und Sicherheit am Arbeitsplatz wird zumindest großen Wert gelegt, zumindest dahingehend, dass diese Aspekte von Seiten der Belegschaft gelebt werden.

    Kontras

    Aufstieg in höhere Positionen ist sehr schwierig, Gehalt steigt quasi nur durch Tariferhöhungen, Führungskräften mangelt es nicht selten an Soft Skills.

    Rat an das Management

    Man sollte die Tugenden, die man den Mitarbeitern predigt, durchaus aktiver selbst vorleben.


  6. „Heiter bis Wolkig”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - K A in Blankenfelde-Mahlow (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - K A in Blankenfelde-Mahlow (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Rolls-Royce (Über 5 Jahre)

    Pros

    komplexe und abwechslungsreiche Arbeitsinhalte,
    kollegiales Umfeld,
    dynamische Kommunikationskultur und dynamisches Umfeld für Positionswechsel (mit standortbedingten Einschränkungen) trotz Konzernstruktur/-kultur

    Kontras

    eingeschränkte Entwicklungsmöglichkeiten, speziell wenn diese mit der Entwicklung von Vergütung in Zusammenhang stehen soll,
    Arbeitsumfeld wirkt bis auf ein neues Gebäude zum großen Teil altbacken und provisorisch (mehrere geleaste containerartige Gebäude, teilw. aus den 90ern)
    ausgeprägte Zentralisierung nach UK, starke politische Einflussnahme, derzeit negativ belastet durch Brexit,
    hohes Maß an Abstimmungskommunikation führt zu wenig Produktivzeit und Entscheidungsabläufen mit minimaler fachlicher Fundierung

    Rat an das Management

    Zentralisierung reduzieren, Standortkompetenzentren etablieren und eigenständig arbeiten lassen, weniger interne PR dafür mehr Infrastrukturmodernisierung


  7. „Interessante Arbeit, Hoher Druck”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior System Designer in Berlin (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Senior System Designer in Berlin (Deutschland)

    Ich arbeite in Vollzeit bei Rolls-Royce (Über 8 Jahre)

    Pros

    - Gute Bezahlung (für den Standort)
    - Interessante Aufgaben mit guten Mitarbeitern
    - Überstunden, Reisezeiten und -kosten etc werden ohne Ausnahme kompensiert
    - Flexible Arbeitszeit

    Kontras

    - Teilweise sehr hoher Zeitdruck
    - Werk liegt ab vom Schuss
      - ohne Auto muss man Zeit mitbringen
      - Wenig Möglichkeiten in der Umgebung für zB zu Mittag oder Feierabendbier
    - Entwicklungsmöglichkeiten am Standort begrenzt (aber interne Entwicklung in zB UK möglich/einfach)

  8. Hilfreich (3)

    „Tolle Kollegen, bewegte Kultur”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Friedrichshafen (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Friedrichshafen (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Pros

    Nette Kollegen und tolle Umgebung mit hohem Freizeitwert

    Kontras

    Durch viele Besitzerwechsel in den letzten Jahren kommt das Unternehmen nicht mehr zur Ruhe.

    Rat an das Management

    Besinnt Euch wieder auf den Wert Eurer Mitarbeiter und behandelt sie wie Menschen.


  9. „zu wenig echter zielgerichteter und nachhaltiger Pragmatismus”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Fluggerätmechaniker Triebwerkstechnik in Blankenfelde-Mahlow (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Fluggerätmechaniker Triebwerkstechnik in Blankenfelde-Mahlow (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Rolls-Royce (Über 5 Jahre)

    Pros

    interessantes Umfeld, regelmäßige Bezahlung, spannendes Geschäftsumfeld

    Kontras

    wenig wirkliche Entwicklungsmöglichkeit
    für ein Technologieunternehmen nicht wirklich pragmatisch
    hat leider noch nicht begriffen, wo die Wertschöpfung stattfindet
    Einflußnahme durch den englischen Mutterkonzern nicht immer stichhaltig

    Rat an das Management

    Jede Firma ist nur so stark, wie ihr schwächstes Glied - daran ändert firmenin- und externes Marketing auch nichts


  10. „Unternehmen im Wandel”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Rolls-Royce (Über 5 Jahre)

    Pros

    Gute Auftragslage, aufregende Produkte, internationale Teams, faire Arbeitsweisen

    Kontras

    Veränderungen brauchen zu lange und die Strategie die IT extern zu verlagern könnte besser funktionieren

    Rat an das Management

    Mehr Führen und weniger delegieren


1.007 von 1.257 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen