Arbeitgeberbewertungen für Roland Berger | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für Roland Berger

Aktualisiert am 08. Jänner 2018
225 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,9
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Roland Berger CEO Charles-Édouard Bouée
Charles-Édouard Bouée
61 Bewertungen

225 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Top europäische Management Beratung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Partner in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Partner in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Roland Berger (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Fordernd, umfassende Themen, breites Wissenspektrum, hoch qualifizierte, nette und motvierte Kollegen

    Kontras

    Lange Arbeitszeiten - viel Reisetätigkeit. Das ist im Management Consulting jedoch Teil des Jobs. Wer sich dafür entscheidet muss sich darüber im Klaren sein


  2. „RB ist Accelerator für Top Performer”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Roland Berger gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    Spitzenmannschaft; Enger Zusammenhalt; Fachwissen; Tolle Events; Reisetätigkeit

    Kontras

    Zum Teil erhebliche Arbeitsbelastung; Reisetätigkeit


  3. „Bewertung aus Sicht eines Praktikanten”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Praktikant in Berlin (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Praktikant in Berlin (Deutschland)
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Roland Berger gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Interessante Aufgaben, viel Vertrauen, gute Vergütung

    Kontras

    Nicht funktionierendes Upward-Feedback, wenig transparente Bewertung, pessimistische Zukunftsprognosen


  4. Sind diese Infos hilfreich? Die Community freut sich über jeden Beitrag – Bewertung hinzufügen (anonym)


  5. „Junior Consultant”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Junior Consultant in Berlin (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Junior Consultant in Berlin (Deutschland)
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Roland Berger (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    - Teils Projektdurchführung in agiler, innovativer Umgebung
    - Junge, vergleichsweise auf dem bodengebliebene Kollegen
    - Globaler Reach
    - Gutes Compensation Paket

    Kontras

    - Teils noch erkennbare Barrieren zwischen den Ländern
    - Intern unterschiedliche Kulturen


  6. „Toller Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Hamburg (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Hamburg (Deutschland)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Roland Berger (Über 5 Jahre)

    Pros

    Sehr gutes Arbeitsklima, sehr kollegial, Kaffee und Obst, Home Office (tlw.) und sehr flexibel

    Kontras

    Karrieremöglichkeiten und berufliche Entwicklung sowie internes Mentoring könnte etwas besser sein.


  7. Hilfreich (1)

    „Gemischt”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Roland Berger gearbeitet

    Pros

    Erfahrungen, Gehalt aber mehr nicht

    Kontras

    Sehr hohe Arbeitsbelastung und wenig Verständnis


  8. Hilfreich (1)

    „Senior Project Manager”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin (Deutschland)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Roland Berger gearbeitet (Über 5 Jahre)

    Pros

    Sehr gute Unternehmenskultur mit herausragenden Kollegen mit denen man gern zusammenarbeitet. Passion, Team Spirit und unternehmerisches Arbeitsumfeld.

    Kontras

    Teilweise zu unternehmerisch und starke Heterogenität zwischen Ländern

    Rat an das Management

    International einheitlich und zentral vorgegebene Standards würden helfen.


  9. „Praktikant Beratung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Steile Lernkurve, Möglichkeit spannende Projekte im Inland und Ausland zu bearbeiten, Arbeit vor Ort beim Kunden, zusätzlich Spesen, gute interne Betreuung,

    Kontras

    Hohe Arbeitszeiten inkl. Wochenende, zum Teil einseitige Arbeit excel und power point, zum Teil hierarchische Strukturen, obwohl das immer vom Projektleiter abhängt,


  10. „Executive Assistant”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Teilzeit bei Roland Berger gearbeitet

    Pros

    Es gibt durchaus gute Karrieremöglichkeiten und schnelle Aufstiegschancen. Dazu kommen regelmäßige Gehaltserhöhungen (jährlich oder nach Beförderung), die auch nicht allzu knapp ausfallen.

    Kontras

    Das Unternehmen ist sehr stark hierarchisch aufgebaut und wird dementsprechend von alteingesessenen Leuten geleitet. Dazu ist die Arbeit überdurchschnittlich zeitaufwendig und es fallen oft unerwartete Überstunden an.

    Rat an das Management

    Ab und zu frischen Wind reinzubringen, würde dem Unternehmen und der Qualität des Personals sicherlich nicht schaden. Ansonsten gibt es nicht viel zu verbessern, wenn man mal vom hohen Arbeitsaufwand der Mitarbeiter absieht.


  11. Hilfreich (2)

    „Gut für den Einstieg”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Roland Berger (mehr als ein Jahr)

    Pros

    - Steile Lernkurve
    - Nette Kollegen und angenehmes Umfeld
    - Wechselnde Themengebiete

    Kontras

    - Work-Life-Balance
    - 80h/Woche und Wochenendarbeit sind leider keine Seltenheit
    - Je nach Projektteam wird die "extra Mile" häufig als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt und nicht entsprechend gewertschätzt

    Rat an das Management

    Legt die Berger-Arten der "alten Schule" vollends ab und erkennt, dass ihr euch aktiver um das Wohlergehen eurer Mitarbeiter bemühen müsst.


225 von 291 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen