Bewertungen für OpenLink Financial

Aktualisiert am 2. Apr 2018

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
2.7
37%
Würden einem Freund empfehlen
0%
Befürworten Geschäftsführer
OpenLink Financial CEO Andrea Pignataro (no image)
Andrea Pignataro
1 Bewertung
  1. Hilfreich (2)

    „Sehr gute amerikanische Firma”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Projektmanager in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei OpenLink Financial - Vollzeit

    Pros

    Arbeit an Projekten mit anderen Büros, Offene Diskussionen, Kultur in der EMEA-Organisation, Fairness und interessante Aufgaben, Es gibt interessante Möglichkeiten/Projekte in der EMEA-Organisation

    Kontras

    Das neue Management in Wien -2015 und 2016 / ist sehr schlecht und hat keine Ahnung, wie man neue Kunden gewinnt

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  2. „Für Anfang der Karriere es geht”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     in Wien
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei OpenLink Financial gearbeitet -

    Pros

    Sehr gute Schulung am Angang, nette Kollegen und Führungskäfte in Wien.

    Kontras

    Plötzliche Managementüberraschungen aus der USA, keine Kantine und Essenszulagen

  3. Hilfreich (2)

    „Firma stirbt”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymous in Wien
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei OpenLink Financial - Vollzeit

    Pros

    Trotzdem noch ein paar gute Leute dort,

    Kontras

    Management hat keine Ahnung, was sie tun sollen, Handlungen wirken panisch. Keine Strategie und kein Plan wird länger als einen Monat aufrechterhalten. Die besten Leute gehen, die schlimmsten bleiben.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  4. Hilfreich (3)

    „Enttäuschend ...”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Anonymous 
    Empfiehlt nicht
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei OpenLink Financial gearbeitet -

    Pros

    Das Essen in der Kantine könnte trotzdem bald langweilig werden.

    Kontras

    Sehr geringe Entwicklungschancen und überholter Führungsstil, um die Mitarbeiter zu motivieren. Man sollte sich keine Gehaltserhöhungen erhoffen, auch wenn die eigene Leistung die Erwartungen übertrifft.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  5. „Ihr könntet (wahrscheinlich) besser sein”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Consultant in Wien
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei OpenLink Financial gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Die meisten Leute in meinem Team sind sehr nett und hilfsbereit/kooperativ Ausgezeichnete Arbeitszeiten, sehr gute Balance zwischen Arbeit und Privatleben

    Kontras

    Es findet keine richtige Einarbeitung statt, selbst frische Absolventen werden gleich zum Kunden geschickt (für Neulinge extrem stressig und peinlich für den Seniorberater) Mangelnder Know-How-Transfer, es fehlt eine formale Ausbildung, weil die meisten erfahrenen Leute das Unternehmen in den letzten 12 Monaten verlassen haben Keine Unternehmenskultur Wenig bis keine Entwicklungsmöglichkeiten Es gibt keine klar definierten Kriterien, nach denen ein Berater bewertet wird (die Bewertung findet stattdessen inoffiziell nach dem Motto „Was hältst du von XY...?“) statt Extrem schlechte Kommunikation von Seiten des Managements Keine Extraleistungen (nur das, was gesetzlich oder laut Tarifvertrag vorgeschrieben ist)

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  6. „Leitender Berater”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymous 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei OpenLink Financial gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Nischenkompetenz und einzigartige Domäne, gute Vergütung beim Einsteigen, toller Arbeitgeber, flexible Arbeitszeiten, die Unterstützung zum Wachsen innerhalb des Unternehmens sowie tolle Kollegen.

    Kontras

    Jährliche Gehaltserhöhungen und Boni sind niedrig

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  7. Hilfreich (2)

    „OpenLink 2.0”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Produktmanager 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei OpenLink Financial -

    Pros

    - Tolles Team und großartige Führung

    Kontras

    Margendruck von der Seite der Kunden und längere Verkaufszyklen

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  8. Hilfreich (1)

    „Eine sehr einzigartige und seltsame Erfahrung”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Manager in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei OpenLink Financial gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Sehr interessante Märkte (Rohstoffe / Energie- und Kapitalmärkte) und ein hoch gehandeltes Produkt. Solide Kundenbasis, es sind allerdings auch nicht mehr viele Gelegenheiten übrig. Globales Unternehmen mit einer sehr internationalen Kultur.

    Kontras

    Hinter der Fassade der Unternehmenskultur, dem Führungsstil und dem Produkt sind sie (technisch) absolut veraltet. Professionelle Dienstleistungen besitzen fast keine Methoden und Prozesse und hängen meistens an Einsteigern mit geringer Leistung. Die internen politischen Prozesse schaffen deutliche Hindernisse für die persönliche Entwicklung.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

8 Bewertungen gefunden