Arbeitgeberbewertungen für Novartis | Glassdoor.at

Bewertungen für Novartis

Aktualisiert am 21. Jänner 2019
2.437 Bewertungen

Filter

Filter


3,7
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Novartis CEO Vas Narasimhan
Vas Narasimhan
168 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Praktikant Novartis”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Novartis

    Pros

    Viel Aufstiegsmöglichkeiten, Weiterbildung, Nettes Umfeld

    Kontras

    Es dauert lang bevor sie Kontakt mit Ihnen aufnehmen.


  2. „Novartis Wien”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Empfiehlt nicht
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Pros

    Ganz toller Betriebsrat, immer mit einem offenen Ohr und wirklich behilflich, tolle Mitarbeiter, nett und freundlich

    Kontras

    Absolute Fehlbesetzung in den obersten Chefetagen, jeder bekriegt sich (GM Pharma, GM Onco und Head HR), Angstkultur, Diktatur, kein respektvoller Umgang, politische Machtkämpfe die unschuldige Mitarbeiter ausbaden dürfen, hohe Fluktuation, Human Resources absolut nicht behilflich, viel zu hoher work load

    Rat an das Management

    Das Managementteam komplett austauschen!

  3. „Rundum zufrieden”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Kundl
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Kundl
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Pros

    Gutes Arbeitsklima, Gehalt und Essen (letzteres sogar günstig auch noch, da substituiert)

    Kontras

    Ich sehe eigentlich keine Nachteile!


  4. „Project Manager”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Basel (Schweiz)
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Basel (Schweiz)
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Novartis (Über 8 Jahre)

    Pros

    Gehalt, Urlaub, Pension, bekannt firma, Bonus

    Kontras

    Viel zu tun, Viel druck am arbeit, schwierige Wachstumschancen


  5. „Analyst”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Analyst
    Ehem. Mitarbeiter - Analyst
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Novartis gearbeitet

    Pros

    Gute Arbeitsathmospähre, Löhne, Mitarbeiter, Infrastruktur

    Kontras

    Lange Arbeitszeiten, Wertschätzung, Work Life Balance


  6. „Be careful”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Global Account Lead in Basel (Schweiz)
    Ehem. Mitarbeiter - Global Account Lead in Basel (Schweiz)
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Novartis gearbeitet (Über 10 Jahre)

    Pros

    Gehalt und Sozialleistungen sind positiv zu bewerten

    Kontras

    riesiger Workload (oftmals mit Burnout-Folgen), Mitarbeiterführung durch Druck, ständiges Entlassungsrisiko, Tendenz Ausbeuterfirma

    Rat an das Management

    dringend Glaubwürdigkeit verbessern (tell and do), nur geeignete Führungskräfte einsetzen (mit Mindestmass an People Mgmt. Skills)


  7. „Bewertung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Zug (Schweiz)
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Zug (Schweiz)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Novartis (Über 5 Jahre)

    Pros

    - Grosse Entwicklungsmöglichkeiten
    - gutes Salär
    -

    Kontras

    - steter Wandel
    - Tendenz zum Outsourcen von Stellen

    Rat an das Management

    - offene HR Politik zu den MItarbeitenden betreiben

  8. „Gutes Unternehmen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Novartis (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Weiterbildung (muss man sich selbst aktiv kümmern)

    Kontras

    Vergütung (könnte immer mehr sein),


  9. „Guter ARbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    Aufstiegsmöglichkeiten sind für jeden gegeben, der sich einsetzt

    Kontras

    Sehr politisiert, oft wird über "Politik" mehr gesprochen als über das Thema


  10. „Es ist OK”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Novartis

    Pros

    Es ist eine gute Bezahlung

    Kontras

    Es ist i manchen Gebieten sehr Bürokratielastig.

    Rat an das Management

    Mitarbeiter auf allen Ebenen Fördern