Arbeitgeberbewertungen für MAC Cosmetics | Glassdoor.at

Bewertungen für MAC Cosmetics

Aktualisiert am 19. Sep 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

1339 Bewertungen gefunden

3.4
SternSternSternSternStern
BewertungstrendsBewertungstrends
62%
Würden einem Freund empfehlen
74%
Befürworten Geschäftsführer
MAC Cosmetics CEO John Demsey
John Demsey
523 Bewertungen
  1. „Artistry wurde früher mehr gewertschätzt - hoher Verkaufsdruck”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei MAC Cosmetics (Teilzeit)

    Pros

    Bei einem guten Team mit einer ehrgeizigen Countermanagerin kann der Job sehr viel Freude machen, Mitarbeiterausstattung, Prestige und Wertschätzung unter den meisten KundInnen, Einkaufen über Estee Lauder mit Prozenten, Prozente beim Kaufen von MAC Produkten (wurde jedoch zum Nachteil der Mitarbeiter gekürzt), Updates waren oft motivierend und lustig (später leider auch teilweise eingespart);

    Kontras

    Hoher Druck zu verkaufen, Multiple Kundenbetreuung/ Ware einräumen/Umsatz schicken etc. muss oft alles simultan funktionieren, Kundenbindung wird zwecks Umsatz trainiert und Artistry kommt zu kurz, als Teilzeitkraft weniger Leistungen seitens der Firma und als Geringfügige gar keine, Boni intransparent kommuniziert (bzgl. Anspruch) und nur für Vollzeitkräfte, Wissen der Mitarbeiter über neue Kollektionen steht dem... von Bloggern/ Influencern hinten nach da diese die Produkte schon im Vorhinein zugeschickt bekommen;

    Mehr anzeigen

    Rat an das Management

    Qualität vor Quantität war mal das implizite Credo, leider ist es momentan anders herum. Statt oberflächlicher Gehirnwäsche wäre ehrliche Kommunikation über Chancen und Ansprüche gerechter. Behandelt eure RM und Artists im Verkauf auch wie Artists und nicht wie Lagerarbeiter mit Zusatzqualifikationen. Überlegt genauer wer welche Positionen belegt, oft werden junge, unerfahrene Personen sofort in Führungspositionen... gesetzt was natürlich zu hoher Fluktuation im Team führt. Motivation wird aus Wertschätzung und finanziellen Anreizen gewonnen, wo ist beides hin?

    Mehr anzeigen
    MAC Cosmetics2017-04-20
  2. „Top”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei MAC Cosmetics als Teilzeit

    Pros

    War ganz gut , aber keine organisation und das team arbeit gibt es da ganix . Du fuhlst dich so als eine nutzung mitarbeiter.

    Kontras

    Das Filialeiterin war immer nicht da wann braucht die

    MAC Cosmetics2019-09-16
  3. „Gut um Produktwissen anzueignen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Retail Make-Up Artist in Frankfurt
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei MAC Cosmetics gearbeitet (Teilzeit)

    Pros

    - Nette Kollegen - Schulungen bzgl. Produktwissen - man ist Teil der MAC Community / guter Zusammenhalt

    Kontras

    - in meinem Fall gab es auch viele unzuverlässige Kollegen - Arbeitseinstellung zum Teil mangelhaft, fehlende Motivation - es wurden Veränderungen von Vorgesetzten versprochen die nicht eingehalten wurden

    Rat an das Management

    - mehr auf die Wünsche und Anregungen der Mitarbeiter eingehen

    MAC Cosmetics2019-02-01
  4. „Finger weg: mehr Schein als sein!”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Retail Make-Up Artist 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei MAC Cosmetics als Vollzeit gearbeitet

    Pros

    angesehene Marke und viele Produkte, kreatives Image,

    Kontras

    Gehalt, Umgang mit den Angestellten und Professionalität lassen zu wünschen übrig. hire and fire Back to Mac ist eine einzige Lüge und die gebrauchten Produkte landeten ganz normal im Müll.

    Rat an das Management

    Verhaltenskodex bei den Mitarbeitern schulen-ist aber schwer zu retten.

    MAC Cosmetics2018-10-04
  5. Hilfreich (1)

    „Niemals wieder”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Make Up Artist 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei MAC Cosmetics gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Nette Giveaways und Probeprodukte zum testen

    Kontras

    Schlechtes Gehalt Schlechter Zusammenhalt Sehr schlechte Kommunikation (eigentlich keine, obwohl der Counter zu dem Zeitpunkt ganz neu war). Überprüfung Kein Lob, nur alles schlecht reden. Vom Trainer wird in Kundengespräche reingelabert, besserwisserisch!!! Sowieso sind alle was besonderes außer die Artist auf der Fläche.

    Rat an das Management

    Ich würde mal auf die Artist schauen und Sie schätzen, ohne sie würdet es euch schon lange nicht mehr geben und so wie es läuft, werdet das Unternehmen irgendwann auseinanderfallen.

    MAC Cosmetics2018-08-02
  6. „Retail Artist”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei MAC Cosmetics gearbeitet (Teilzeit)

    Pros

    anderen Leuten helfen und sie auf den Job vorbereiten

    Kontras

    viele Kunden und zun wenige Mitarbeiter

    Rat an das Management

    am besten so weiter machen wie davor, war ein sehr gutes team

    MAC Cosmetics2018-04-18
  7. Hilfreich (4)

    „Gehirnwäsche und Abhängigkeitsgefühl”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Retail Makeup Artist in Berlin
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei MAC Cosmetics gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Mitarbeiterrabatt und Gratis-Ausstattungen, Kontakte knüpfen um außerhalb der Firma Anschluss zu finden.

    Kontras

    Als ich bei MAC anfing wurde ein Traum wahr. Edel, hochwertig und professionell - dachte ich. Nach und nach wurden mir einige Unstimmigkeiten bewusst. Schlechtes Gehalt für einen unglaublich hohen Anspruch seitens Arbeitgeber, Gehirnwäsche um uns emotional abhängig zu machen, hierarchische Strukturen. MAC verlangt unglaublich viel, sei es unsere Zahlen und Ziele die wir erreichen MÜSSEN oder unser Engagement... ausserhalb unserer festen Arbeitszeiten. Überstunden sind selbstverständlich und werden sehr oft eingefordert, Verständnis für Pendler, Mütter oder private Notsituationen gibt es kaum. Chronische Unterbesetzung muss durch alle anderen aufgefangen werden im übertriebenen Maße, trotzdem müssen die Zahlen stimmen. Sogenannte Store Unterstützung, auch Training genannt, ist in vielen Bereichen in DE lächerlich, es wird nur kritisiert, nie Lob und wenn dann nur leere Floskeln. Es wird einem immer auf die Finger gesehen, bei jedem Arbeitsschritt wird man kontrolliert. Selbst wenn ein Kunde nichts kaufen möchte oder nur "schauen" möchte wird uns befohlen ihm quasi etwas aufzuzwingen. Wir müssen den Kunden immer hinsetzen und ihm Produkte schön reden, auch wenn er nichts kaufen möchte. Von dem Gehalt leben ist leider nicht möglich, jedenfalls nicht wenn man sich ausserhalb seiner Fixkosten noch etwas leisten möchte. Provisionen sind nicht nennenswert, die Angestellten bekommen kaum was vom Kuchen ab, sind aber diejenigen die am meisten dafür tun und jeden Tag teilweise in Doppelschichten auf der Ladenfläche stehen. Die hohen Provisionen bekommen nur führende Kräfte. Manager sind teilweise schwer überarbeitet und werden anhand gehirnwäsche-artigen Methoden zu Zusatzaufgaben überredet. Aufstiegschancen sind bedingt möglich, oft werden aber völlig unfähige MA als Manager eingestellt, nur weil Personalmangel herrscht! Und andere die sich sehr anstrengen werden abgelehnt weil man bei ihnen Angst hat das sie hinter dieses System steigen und nicht zu allem Ja und Amen sagen. MAC braucht Fans und Ja-Sager als Angestellte. Ich war der Firma Jahre lang treu, bis ich nach wenigen Jahren nicht mehr konnte. Ich war als Make Up Artist gekommen und ging als überarbeitete VERKÄUFERIN. Artistry bleibt total auf der Strecke, es geht rein um den Umsatz. Der Job nimmt einem jede Kreativität und Lust zu schminken. Es ist gar keine Zeit da sich in kreative Aufgaben zu vertiefen, man ist eher damit beschäftigt Umsatz zu machen, zu putzen oder das Lager/Verkaufsfläche zu gestalten.

    Mehr anzeigen

    Rat an das Management

    Lernt eure MA zu schätzen und kürzt ihnen nicht wegen "Budget" worauf sie Anspruch haben. Ihr merkt doch selber das euch immer mehr Artists und Manager verlassen die MAC eigentlich Jahrelang treu waren. Personal ist oft viel zu jung, keine Erfahrung, keine Menschenkenntnis.

    MAC Cosmetics2017-05-16
  8. Hilfreich (4)

    „Gehirnwäsche und Ausbeutung”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Retail Makeup Artist in München, Bayern
    Empfiehlt nicht

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei MAC Cosmetics gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Perfekt um... ....Erfahrung im Bereich Make-up und Kosmetik zu ... seine Fähigkeiten im Schminken zu verbessern - sehr gute Schulungen

    Kontras

    - miserables Gehalt - viele Aufgaben, die zusätzlich zum eigentlichen Aufgabenfeld erwartet werden und oft außerhalb der Arbeitszeit zu verrichten sind - starke Überwachung durch Supervisor - Regelm über Regeln für JEDEN Arbeitsvorgang - Gehirnwäsche statt Gehalt, Erzeugen von Zugehörigkeitsgefühl zur sozialen Gruppe der "MACies", Ehre für diesen Arbeitgeber arbeiten zu dürfen anstatt anständiger Vergütung.

    Rat an das Management

    Super durchstrukturieretes und durchdachtes Aufgabenfeld, Hätte für mich funktioniert bei angemessener Bezahlung, anstatt 'verbaler Wertschätzung' leerer Floskeln.

    MAC Cosmetics2017-01-22
  9. „Genial”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    MAC Retail Manager in München, Bayern
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei MAC Cosmetics ()

    Pros

    Top top top tek Company is genius i Love to work for

    Kontras

    No kontra everything rund cool

    MAC Cosmetics2016-02-21
  10. „Great Training`”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Retail Artist in London, England
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei MAC Cosmetics als Vollzeit

    Pros

    constant training in sales and artistry from incredible people who have been in your position and worked their way up.

    Kontras

    salary and commission(?) aren't great. it's nice that we have bonuses as a team but individual rewards would make everyones life easier

    MAC Cosmetics2019-09-19
1339 Bewertungen gefunden