Arbeitgeberbewertungen für Lego Group | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für Lego Group

Aktualisiert am 19. November 2017
336 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,8
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Lego Group CEO Jørgen Vig Knudstorp
Jørgen Vig Knudstorp
149 Bewertungen

336 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. Hilfreich (2)

    „only the best is good enough”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose

    Pros

    Ein tolles Produkt
    Nette AG Goodies für Angestellte

    Kontras

    Hoher Workload
    work-life-balance wird von manchen Führungskräften nicht gelebt
    only the best is good enough wird von manchen Führungskräfte falsch interpretiert. 110% leisten, keine Fehler machen sowie Fehler von anderen auffangen.
    Sinnvolle Entscheidungen oder Verbesserungen benötigen zum Teil extrem lange bis sie umgesetzt werden.

    Rat an das Management

    Back to the roots. 2013 gab es einen großen Umbruch in der strategischen Orientierung. Die fette schwarze Zahl sowie die zweistellige Steigerung zum Vorjahr rückte in den Vordergrund. Die Gefahr einer oberflächlichen Blenderkultur "everything is awesome" ist gegeben.


  2. Hilfreich (1)

    „2 Jahre Spaß, aber enttäuschendes Ende...”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Supply-Chain-Manager in München, Bayern (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Supply-Chain-Manager in München, Bayern (Deutschland)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Lego Group gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Lustiges Unternehmen mit erstaunlichen Produkten

    Aufgrund des Wachstums sind die meisten Prozesse veraltet--> viele Entwicklungen und Freiheit, neue Sachen zu tun

    Sehr gutes Team und Work-Life-Balance

    Kontras

    Fluktuation - fast jede Woche gibt es die Ankündigung von jemandem, dass er/sie das Unternehmen verlässt

    Zu dynamische Unternehmensstrategie

    Schwache Prozesse - > sehr von Personen abhängiges Unternehmen

    Rat an das Management

    Investieren Sie einen höheren Teil des Gewinns/Profits in die Erweiterung von Basisprozessen / Systeme


  3. „. . . . .”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Excellent collegues and work culture

    Kontras

    Difficult to progress career wise


  4. Sind diese Infos hilfreich? Die Community freut sich über jeden Beitrag – Bewertung hinzufügen (anonym)


  5. „Great place after some experience elsewhere”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Junior Business Analyst in Prag (Tschechische Republik)
    Akt. Mitarbeiter - Junior Business Analyst in Prag (Tschechische Republik)
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Lego Group (mehr als ein Jahr)

    Pros

    great work-life balance
    very friendly culture
    exceptional brand

    Kontras

    slower career progression
    behind peers in IT systems and capabilities makes work difficult

    Rat an das Management

    invest money in IT and don't do everything in excel


  6. „everything is awesome”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Ciénega de Flores (Mexiko)
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Ciénega de Flores (Mexiko)
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Lego Group (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Work-life balance
    Fringe benefits (free coffee, snacks and company store)
    international travel opportunities (depending on your role)

    Kontras

    No formal training program or talent pipeline (unless you’re upper management), which can limit advancement opportunities. You will see a lot of people in the same role for an abnormal period of time.
    Leadership makes most decisions behind closed doors.
    Very complex organization, hard to navigate if you are new to TLG.
    Lack of communication within the company

    Rat an das Management

    Sometimes you don't have a voice.


  7. „Comfortable but old fashioned”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Group Manager in London, England (Vereinigtes Königreich)
    Akt. Mitarbeiter - Group Manager in London, England (Vereinigtes Königreich)
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Lego Group (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Awesome office, good perks, great work life balance.

    Kontras

    The business is very set in its ways and disappointingly unconcerned with diversity.

    Rat an das Management

    Get some proper advice on how to promote the product in the 21st century.


  8. „LEGO”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Lego Group (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Amazing brand with a strong reputation in the world

    Kontras

    Conventional way of doing business that needs to develop


  9. „IT Supporter”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - IT Supporter
    Akt. Mitarbeiter - IT Supporter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Lego Group (Über 3 Jahre)

    Pros

    -Friendly colleagues and management, good salary, modern and clean environment.
    -Good place to start an IT career.

    Kontras

    Not so many opportunities to develop in IT area.


  10. „Good for a short time”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Lego Group gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    The people I worked with are great but my department
    Good discounts and perks with there rewards program
    Family own company
    Fun product

    Kontras

    No progression- they prefer to hire from the outside instead of promoting the right people from within
    No networking with other departments
    There is a lot of “us and them” in the whole
    No company training and development programs
    Favourism
    The company was growing so fast and now you only a number
    Management is a bit arrogant and rested on the success of the past and didn’t feel like the need to work and improve

    Rat an das Management

    Listen to your employees and work on connecting your employees. There is so much talent in this company and if you take the time to develop them and connect your employees they will reach for the stars for you.

    You spend so muc time and effort in making the bricks and products perfect. Use the same commitment towards your employees


  11. „Great in theory, appalling in practise...”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - Sales Associate in London, England (Vereinigtes Königreich)
    Ehem. Mitarbeiter - Sales Associate in London, England (Vereinigtes Königreich)
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Teilzeit bei Lego Group gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    This could be the perfect part-time retail job if everything worked better - it's lively and fun, the products are great and the customers are mostly nice and interesting. Generally, the other sales associates were absolutely lovely too, and I've made some really good friends through working here.

    The company values are good in theory, but not in practise. It has potential to be a really enjoyable role, but unfortunately this isn't the case at the store I worked for.

    Kontras

    The way the staff are managed and treated is absolutely awful. This is not just towards myself (I feel as if I got off quite lightly...), but seeing my friends and colleagues being blatantly discriminated against for no apparent reason made me feel uncomfortable working there. Different people were allowed different things, with the managers having their obvious 'favourites' who got the best jobs, whilst others would be landed with the difficult shifts and tasks.

    The general way in which things worked here made it difficult to stand unless you know ABSOLUTELY EVERYTHING about every product and were hyper-passionate about working at the store despite only being paid the same as any other retail job. The management put way too much pressure on the staff and this results in a stupidly high amount of people leaving.

    Rat an das Management

    Value each individual as a person rather than purely a body that is disposable and easy to replace. Realise that everyone is entitled to their own opinion, and that actually a difference in opinion is a GOOD thing. The huge focus on NPS is damaging and really unnecessary - there's no way that this can be a true representation of how the store is doing and it is unfair to judge the sales associates on this.

    The stores need to be run in terms of the real world rather than the cloud cuckoo land that the managers seem to live in.


336 von 360 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen