Arbeitgeberbewertungen für IBM | Glassdoor.at

Bewertungen für IBM

Aktualisiert am 17. Nov 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

3.7
73%
Würden einem Freund empfehlen
73%
Befürworten Geschäftsführer
IBM CEO Virginia Rometty
Virginia Rometty
18.847 Bewertungen
  1. „Storage support”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei IBM -Vollzeit

    Pros

    Gutte lohn gutte team leaders

    Kontras

    Schlechte arbeitszeit viele viele stress

    IBM2019-10-14
  2. „Ausgezeichnet”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Consultant in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei IBM - Vollzeit

    Pros

    Team - Zusammenhalt, Bildung, Technologie, Reisen

    Kontras

    Konkurrenz, Bürokratie, kann man nicht rechts oder links schauen

    IBM2019-08-14
  3. „Hohe ethische Standards”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - IT Consultant in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 5 Jahre bei IBM gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    sehr respektables Miteinander, Homeoffice, internationale Karriere

    Kontras

    Entfremdung der Arbeitsweise durch Outsourcing

    IBM2019-08-12
  4. „Zahlen zählen, man vereinsamt schnell”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei IBM - Vollzeit

    Pros

    Guter Ruf, moderne Tools, riesen Auswahl an verschiedenen Tätigkeiten. Für alles und nichts gibt es einen Spezialisten.

    Kontras

    sehr zentralistisch, alles von US HQ bestimmt, immer noch sehr hierarchisches Denken.

    Rat an das Management

    gebt mehr Freiraum und den Einzelnen das Gefühl, dass er/sie wichtig sind.

    IBM2019-04-27
  5. „Ein Sprung vom Praktikum zum Einstieg ist leider unmöglich”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikant (anonym) 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei IBM gearbeitet -

    Pros

    Tolle und sehr interessante Projekte, Bezahlung als Fix-MA überdurchschnittlich.

    Kontras

    sehr lange Hierarchie, alles hängt vom Manager ab.

    IBM2019-01-27
  6. „Toll”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Jr Projektmanager in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei IBM gearbeitet -

    Pros

    Nette Kollegen, angenehme Arbeitsstelle, nützliche Meetings.

    Kontras

    Nicht viel zu tun

    Rat an das Management

    Weiter so

    IBM2019-01-21
  7. „International”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Consultant in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei IBM gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    tolle Entwicklungsmöglichkeiten, Kollegen, gutes Arbeitsklima, interessante Projekte

    Kontras

    viele Ebenen, komplizierte Prozesse, bürokratisch

    IBM2018-11-05
  8. „Praktikant”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Praktikant - Praktikant (anonym) 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe weniger als ein Jahr bei IBM gearbeitet -

    Pros

    Nette Kollegen, dynamisches Umfeld, interessante Aufgabenstellungen,

    Kontras

    wird oft für die nicht so interessanten Aufgabenstellungen von der ganzen Abteilung genutzt

    IBM2018-08-28
  9. „fuehrungskraft”

    SternSternSternSternStern
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei IBM - Vollzeit

    Pros

    international und viele Möglichkeiten sich zu entwickeln

    Kontras

    oft nicht sehr agile und stark Prozess getrieben

    IBM2018-08-01
  10. „Mehr Schein als Sein”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Vertrieb 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei IBM - Vollzeit

    Pros

    Mit etwas Glück kann nan sich interessanten Aufgaben widmen und erfolgreich sein. Bei einer gewissen Vielseitigkeit hat man die Möglichkeit, intern den Job zu wechseln.

    Kontras

    Leider hat man es im Laufe der Jahre veroasst, die Strukturen anzupassen und zu vereinfachen. So kämpft dieser Dinosaurier noch immer mit senem schlechten Wirkungsgrad. Anstatt zu vereinfachfachen verteidigt man noch immer die verstaubten Prozesse.

    Rat an das Management

    Due Obrigkeitshörigkeit des Managements zieht sich wie ein roter Faden nach oben durch, abstatt teamng zu praktizieren und schlagkräftiger im Markt zu agieren. Fazit: verstärkt Kundenorientierung statt nassiver interner Beschäftigungstherapie. Management soll führen und unterstützen und nicht nahezu mehrnals wöchentlich Druck wegen Quartalszahlen ausüben ohne konkete Businesspläne vorzuweisen.

    IBM2018-04-09
468 Bewertungen gefunden
</>Einbinden