Arbeitgeberbewertungen für GE | Glassdoor.at

Bewertungen für GE

Aktualisiert am 19. September 2018
7.672 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,6
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
GE CEO and Chairman John L. Flannery
John L. Flannery
564 Bewertungen

7.672 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. Hilfreich (1)

    „Intern Finance”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Intern in Jenbach
    Ehem. Mitarbeiter - Intern in Jenbach
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe in Vollzeit bei GE gearbeitet

    Pros

    Sofort festes Mitglied im Team mit eigenen Aufgaben- und Verantwortungsbereichen.
    Regelmäßiger Kontakt zum gehobenen Management (Finance Managers und Operative Manager), gute Stimmung im Team

    Kontras

    bisweilen sich wiederholende Aufgaben, bei Quartalsabschlüssen hoher Stresslevel und angespannte Stimmung, teilweise unmotivierte Mitarbeiter insbesondere aus anderen Teams was die Zusammenarbeit erheblich erschweren kann


  2. „Lieber in München bleiben als nach Tirol zu Pendeln !”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei GE gearbeitet (Über 8 Jahre)

    Pros

    Viele Änderungen - man kann sich immer neu ausrichten

    Kontras

    teure Kantine, keine kinderbetreuung, kaum Homeoffice möglich, firmenwagen policy unterschiedliche auslegung zw AT und DE MA Herkunft, keine Boni,

    Rat an das Management

    stärkung des Gesamtpaketes — nicht nur Gehalt

  3. „Work atmosphere”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Praktikant Marketing in Innsbruck
    Ehem. Mitarbeiter - Praktikant Marketing in Innsbruck
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe bei GE gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    International, nice place to work

    Kontras

    rigid hierachies, almost no fixed positions


  4. „FINANZWESEN IST NICHT DER RICHTIG ORT, UM DORT ZU ARBEITEN”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei GE gearbeitet (Über 3 Jahre)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Man kann ein paar Excel-Kenntnisse lernen

    Kontras

    die Arbeitszeit ist absurd. Man hat keine Zeit zum Mittagessen oder für eine Kaffeepause.

    Rat an das Management

    Behandeln Sie Menschen fair


  5. Hilfreich (1)

    „Nur ein Unternehmen kann GE stoppen – und zwar GE.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Vertriebsmanager in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Vertriebsmanager in Wien
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Meiner Meinung nach ist der einzige Grund, für GE zu arbeiten, das Gehalt und die Sicherheit eines großen Konzerns.

    Kontras

    GE lähmt sich aktuell selbst durch eine erdrückende Menge an Bürokratie. „Unternehmensführung nach Excel-Blatt“. Wie die meisten Unternehmen wird GE vom Aktionärswert angetrieben und treibt das Geschäft von Quartal zu Quartal voran. Hohe Ideale und Werte scheinen eher Marketing-Slogans oder nette Wünsche seitens des oberen Managements zu sein als gängige Praxis.

    Rat an das Management

    Gehen Sie das Risiko ein, statt eines rein an den Quartalen orientierten Managements langfristige Entscheidungen zu treffen. „Bekämpfen Sie Bürokratie, wo immer sie existiert“ - auch wenn dies einer der GE-Werte ist, wird sich in der Praxis überhaupt nicht daran gehalten. Statt immer mehr Controller, Manager und Büromenschen anzustellen, sollten Sie mehr Leute beschäftigen, die tatsächlich arbeiten.


  6. „GE Wind”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei GE

    Pros

    Sehr dynamisch, offen, Welt Konzern

    Kontras

    Stress, Netzwerk extrem wichtig da Beziehungen oft mehr zählen als Leistungen

    Rat an das Management

    Mehr auf Qualität (auch der Mitarbeiter) achten


  7. „Niedergang”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei GE

    Pros

    Internationalität, gutes Gehalt und Sozialleistungen, sehr interessante Produkte und Technologien

    Kontras

    Die Gasturbinenentwicklung am Standort Baden geht mit der 2. Entlassungwelle nach nunmehr 80 Jahren zu Ende. GE hat es nicht geschafft, das Know-How zu übernehmen. Die Firma hat auch kein Interesse daran. Entscheidungen werden in USA getroffen und interessante Projekte werden entweder dort oder in Indien oder Polen abgewickelt.

    Rat an das Management

    Schafft wieder eine Perspektive für Baden!

  8. „View of an legacy Alstom employee”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Project Manager in Baden (Schweiz)
    Akt. Mitarbeiter - Project Manager in Baden (Schweiz)
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei GE (Über 3 Jahre)

    Pros

    Flexible working time, work from home... is strongly promoted. Salaries and holidays credit are OK.
    If I had something else in mind, I forgot it all. Only if you are a politician, GE is perfect place to exercise your skills daily. I heard, but cant confirm from my experience, the other businesses to Power may be a nicer place to work.

    Kontras

    Since GE bought Alstom, Alstom team was first enthusiastic about having a new start and contributing to a moving business. During negotiations, good job was done to understand which portion of legacy portfolio of each company has best potential for new company. However, after decisions were made, they were not respected by middle management of legacy GE, which used any opportunity to discredit the decisions made during negotiation and promote GE legacy portfolio on any cost, mainly by faking technical data and business cases. There was no chance for soft, well behaving Alstom legacy team to win that games. During that time: GE legacy tendering teams and product management promoted in many cases GE legacy products even when that wasn't the best deal for the company, many things went wrong on customer projects... while the focus of the company was on internal fight instead on how to win competition.
    The result is lost of GE reputation, decline of company share and finally lost of several thousands of working places and great engineers on both sides.
    I understand the market situation etc, but no one can convince me the impact of market situation only would be so dramatic.

    Rat an das Management

    The problems don't disappear If you close your eyes.


  9. „Nach der Übernahme kam das Ende”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Gruppenleiter in Mannheim (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Gruppenleiter in Mannheim (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei GE gearbeitet (Über 10 Jahre)

    Pros

    da fällt mir leider nicht viel ein:
    Es gibt für alles einen Prozess

    Kontras

    zu groß und zu unflexibel


  10. „Typisch Amerikanisch”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Konstruktionsingenieur in Mannheim (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Konstruktionsingenieur in Mannheim (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei GE (Über 3 Jahre)

    Pros

    das Gehalt kommt pünktlich an

    Kontras

    Typischer Ami, skrupellos, erst Aktionäre, dann Kunden, dann Vetternwirtschaft in den Vorstandsetagen, dann lange Nichts, dann irgendwann die Mitarbeiter.
    Cash is King.

    Rat an das Management

    geht nicht nach Crottonville zur Gehirnwäsche.


7.672 von 8.526 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen