Arbeitgeberbewertungen für EY | Glassdoor.at

Bewertungen für EY

Aktualisiert am 23. März 2019
19.358 Bewertungen

Filter

Filter


3,7
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
EY Global Chairman and CEO Mark Weinberger
Mark Weinberger
6.385 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Tolles Praktikum im Transaction Advisory (TAS)”

    StarStarStarStarStar
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Student in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Student in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei EY (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    - Interessante Aufgaben
    - Tolle Kollegen
    - Projektbasiert: Einsatz in Frankfurt und Berlin
    - Überstunden können aufgeschrieben werden

    Kontras

    - Arbeitszeiten lang, werden aber vergütet
    - Man ist sehr viel unterwegs


  2. „Guter Arbeitgeber wenn das Team passt”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Consulting in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Consulting in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe bei EY gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    - Flexible Arbeitszeitgestaltung
    - Wenn das Team passt super Arbeitsatmosphäre
    - Moderne Büros
    - Gute Entwicklungsmöglichkeiten

    Kontras

    - Bezahlung könnte besser sein

  3. „Guter Karriereeinstieg”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei EY

    Pros

    sehr angenehmes Arbeitsumfeld und tolle Kollegen

    Kontras

    mittlere Aufstiegschancen und becheidens Gehalt


  4. „Dauerstress”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Empfiehlt nicht

    Ich habe in Vollzeit bei EY gearbeitet

    Pros

    Kollegialer Zusammenhalt ist sehr hoch - je nach Abteilung

    Kontras

    Zu wenig Mitarbeiter, auf denen die ganze Last liegt

    Rat an das Management

    Mitarbeiter ernst nehmen wenn sie sagen, dass die geforderten Ziele in der vorgegebenen Zeit nicht erfüllbar sind


  5. „Senior Consultant Management Consulting”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Senior Consultant in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei EY (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Progression, internationales Netzwerk, Unternehmergeist, Aufstiegsmöglichkeiten,

    Kontras

    Lange Arbeitszeiten im Management Consulting (verglichen zu anderen EY Service Lines)

    Rat an das Management

    - Mehr Unterscheidung im Gehalt zwischen Top-Performer und Average Performer
    - Härter Auslesen (Up or Out konsequent umsetzen und leben)


  6. „Senior Consultant”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich habe in Vollzeit bei EY gearbeitet

    Pros

    Angenehme Kollegen bei EY ADV

    Kontras

    Keine spez. Kontras für EY ADV

    Rat an das Management

    good luck


  7. „FIDS nicht zu empfehlen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - FIDS Assistant in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - FIDS Assistant in Wien
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei EY gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Kollegen nett und Teamarbeit.
    Viel Reisen. Wöchentliche Flüge nach Stuttgart, Frankfurt, hauptsächlich nach Deutschland.
    40 Stunden Arbeit.
    Wenn man im Ausland ist, ist es oft möglich. 4x10 Stunden zu arbeiten. So hat man den Freitag oder Montag frei.
    Flugzeit und Anfahrt von zuhause zum Flughafen werden als passive Reisezeit bewertet und als Überstunden ausbezahlt.
    Mitarbeiterevents
    internationale Summer-School

    Kontras

    Führung verkörpert die EY-Werte nicht.
    Führung steht diametral zu den selbst propagierten Werten.
    Das ist die Definition von Heuchlerei.
    Führungsebene leider nicht sehr mitarbeiterfreundlich, zeugt nicht gerade von Sozialkompetenz, wenn die Führungsebene Mitarbeiter vor anderen Mitarbeitern mit Schimpfwörtern anspricht. Großes No-Go!

    fehlende Mitarbeiterführung.
    wenig Aufträge in Österreich. Aufträge fast nur in Deutschland oder Schweiz.
    Eher simple Arbeit. Arbeit mit der Software Relativity. Viel klicken. Lerneffekt nicht stark vorhanden.
    Jedoch macht man Online-Kurse zu verschiedenen Themen und es gibt eine Summerschool mit verschiedenen Themen.
    Frage ist halt, wann/ob man dieses Wissen überhaupt irgendwann anwenden kann in dem Job.
    HR ist nicht bei den Projekten dabei. Die HR sitzt zentral in Wien. Jedoch weiß ich auch nicht, ob die was verbessern könnte. Denn - allgemein gesagt - gegen schlechte Partner kann die auch nichts machen.

    Rat an das Management

    Führung schnellstmöglich austauschen! Kurse über Sozialkompetenz und Leadership für die Führungsebene oder am besten Führungsebene austauschen.
    Nicht fluchen. Keine Mitarbeiter öffentlich beleidigen.
    Als Vorbild könnten die deutschen Partner genommen werden.

  8. „Arbeitgeber EY”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei EY (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Super flexible Arbeitsmodelle
    Homeoffice
    sehr nettes Umfeld und Kollegium

    Kontras

    Schlechtes Gehalt und hoher Arbeitsaufwand
    Viel unterwegs

    Rat an das Management

    etwas mehr auf die unteren Mitarbeiter schauen und auch fördern / coachen


  9. „Ok”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Consultant in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Consultant in Wien
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Pros

    Durch das hohe Arbeitspensum lernt man extrem viel. EY als Arbeitgeber macht sich gut im Lebenslauf bei anstehenden Bewerbungen. .

    Kontras

    Für das zu leistende Arbeitspensum fällt das Gehalt sehe niedrig aus, speziell im Bereich des Consultants. Die meisten Dinge müssen selbst erlernt werden, keine Zeit für Erklärungen.


  10. „Modernes und junges Unternehmen”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei EY

    Pros

    + internationale, offene Unternehmenskultur
    + junges Team
    + Karrieremöglichkeiten, auch international
    + moderner Standort
    + Forderung aber auch Förderung

    Kontras

    - Mentoring/Coaching hängt von jeweiligen Vorgesetzten ab
    - Gehalt könnte höher sein / Gehaltstransparenz ist nicht wirklich gegeben
    - Bürokratie eines internationalen Konzerns ist manchmal mühsam

    Rat an das Management

    keep improving