Arbeitgeberbewertungen für Burson-Marsteller | Glassdoor.at

Bewertungen für Burson-Marsteller

Aktualisiert am 19. August 2018
295 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,1
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Burson-Marsteller President & CEO Donald A. Baer
Donald A. Baer
110 Bewertungen

295 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Weltweite PR-Netzwerkagentur mit interessanten Kunden”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Burson-Marsteller gearbeitet

    Pros

    Weltweite PR-Netzwerkagentur, interessante Kunden, viele Trainings, hoher Lernzuwachs für Trainees und Juniors, flexibles Arbeiten, Home Office möglich,

    Kontras

    Zeit- und Budgetdruck, intransparente Gehalts- und Aufstiegsentwicklung,

    Rat an das Management

    weniger schematische Mitarbeitergespräche,


  2. „Praktikum”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Gutes Team, spannende Kunden und abwechslungsreiche Arbeit. Hohes Tempo

    Kontras

    zum Teil Überstunden und Wochenendarbeit.

  3. „Laut PR Report ist Burson-Marsteller der schlechteste Arbeitgeber unter den großen PR Agenturen in Deutschland.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Pros

    Alle Vor- und Nachteile einer großen Netzwerkagentur: Internationalität vs. reines Umsetzen vorgegebener globaler PR Programme.

    Kontras

    Extrem hohe Fluktuation, daher werden derzeitig sehr viele neue Kollegen gesucht.

    Rat an das Management

    Mitarbeiter ernst nehmen und fair behandeln.


  4. „Praktikant”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    nette Kollegen, gute Arbeitsatmosphere, spannende Aufgaben

    Kontras

    Vergütung von Praktikanten ist ziemlich gering


  5. „Guter Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Teilzeit bei Burson-Marsteller (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Gutes Management, gute Entwicklungsmoeglichkeiten, flexibel was Work-Life-Balance angeht

    Kontras

    Wenig zu nennen - Phasen von hoher Arbeitsbelastung gibt es ueberall, so auch hier


  6. Hilfreich (2)

    „Großartige Planung - großartige Chancen - aber nicht ganz so großartige Ausführung”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Digitalstratege - Leitungsebene in Zürich (Schweiz)
    Akt. Mitarbeiter - Digitalstratege - Leitungsebene in Zürich (Schweiz)
    Empfiehlt
    Negativ Geschäftsführer

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    International, große Kunden, interessante Probleme, schnelllebige Umgebung

    Kontras

    Altherren-Netzwerk mit einer Altherrenperspektive darauf, wo die PR-Reise hingeht, von ganz oben. Der Hauptgrund für das Google/Facebook-Fiasko, dem sich B-M Anfang 2011 gegenübersah.

    Rat an das Management

    Es braucht Investitionen, um aus Leuten bessere Consultants zu machen. Es braucht Investitionen, um effizienter zu sein. Es braucht Investitionen, um den Zug in die Zukunft der Social PR nicht zu verpassen.


  7. „A great school to learn, but salaries not competitive in Public Affairs”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Associate in Paris (Frankreich)
    Ehem. Mitarbeiter - Associate in Paris (Frankreich)
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Burson-Marsteller gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    Excellent PR professionals and network from which you get to learn a lot
    Great team spirit and friendly atmosphere: it’s a pleasure to come to work

    Kontras

    Salaries are not competitive in Public Affairs when compared to Public Affairs specialized cabinet in Paris
    Heavy workload and inexistant work-life balance especially for client executive and associates
    Generally understaffed

    Rat an das Management

    Would recommend hiring more CE and Associate

  8. „A good place to learn and start”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Pros

    Biggest agency with much resource

    Kontras

    at the turning point to change its business model


  9. „associate”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Peking, Peking (China)
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Peking, Peking (China)

    Ich habe in Vollzeit bei Burson-Marsteller gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    international work environment, global perspectives

    Kontras

    not everyone around you is that smart

    Rat an das Management

    be creative, have more training programs


  10. „Account Executive”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Account Executive in Mexico City (Mexiko)
    Ehem. Mitarbeiter - Account Executive in Mexico City (Mexiko)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Burson-Marsteller gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Home office, great clients, amazing organizational climate, expertise, and connections within the technology industry and media

    Kontras

    Long hours, difficult to get promotions and higher salaries in the short term

    Rat an das Management

    Should institute a mentorship program and career growth program


295 von 358 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen