Cover image for Bundesrechenzentrum
Logo

Bundesrechenzentrum

Ist dies Ihr Unternehmen?

Bundesrechenzentrum

Bewertung posten

Bewertungen für Bundesrechenzentrum

Aktualisiert am 7. Juli 2022

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um zu filtern. Gibt es Probleme? E-Mail erneut senden
9 von über 9 Bewertungen gefunden
4,2
100% Würden einem Freund empfehlen
49% Befürworten Geschäftsführer

8 von über 9 Bewertungen gefunden

4,2
100%
Würden einem Freund empfehlen
49%
Befürworten Geschäftsführer
Bundesrechenzentrum Geschäftsführung Markus Kaiser and Christine Sumper-Billinger (no image)
Markus Kaiser and Christine Sumper-Billinger
2 Bewertungen

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

  1. 5,0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 3 Jahre

    Hat sich toll entwickelt in den letzten 2 Jahren

    3. Juli 2021 - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Sehr schwieriges Klima nach der ReOrg, aber jetzt ist der Change Prozess bewältigt. Tolle Möglichkeiten etwas fürs Land zu tun.

    Kontras

    Zu restriktive Personalpolitik und zu wenig Vertrauen in die Mitarbeiter seitens kaufmännischem Bereich.

    Geben Sie als Erste/r an, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden
  2. 4,0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 3 Jahre

    Menschlich top, technisch flop.

    7. Juli 2022 - Software Entwickler in Wien
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Das Bundesrechenzentrum ist ein sehr rücksichtsvoller Arbeitgeber (Urlaubszeiten, krankheitsbedingte Ausfälle). Ich habe den Eindruck gewonnen, dass das Wohlergehen seiner Mitarbeiter dem Unternehmen genauso wichtig ist wie die Zufriedenheit des Kunden. Das Betriebsklima war gut, wenn wir Probleme haben gibt es keine Schuldzuweisungen, sondern es wird immer versucht, diese gemeinsam und konstruktiv zu lösen. Es gibt die Möglichkeit zur Weiterbildung, die auch von Mitarbeitern laufend in Anspruch genommen wird.

    Kontras

    Die technische Expertise in unserem Team lässt zu wünschen übrig. Viele der Entwickler sind schon mit grundsätzlichen Aufgaben überfordert (VCS, Unittesting, grundsätzliche Konzepte der objektorientierten Programmierung). Wir sind ständig unterbesetzt, für den Entwicklungsprozess zentrale Rollen werden teilweise nicht besetzt (Architekt, Product Owner...). Die Codequalität ist sehr schlecht, was die Wartung der Software und das Umsetzen neuer Anforderungen enorm erschwert. Laufende Probleme wurden immer wieder ad-hoc gefixed, anstatt sie nachhaltig zu beheben. Reviews gibt es kaum. Refactorings gab es grundsätzlich keine. Tools die uns geholfen hätten wurden nicht, oder nur mit Widerwillen angenommen.

    1 Person fand diese Bewertung hilfreich
  3. Treten Sie dem Team bei Bundesrechenzentrum bei
    Neueste Jobs anzeigen
  4. 4,0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 3 Jahre

    Besser als sein Ruf, schlechter als in der Meinung des Managements

    14. Apr. 2021 - Softwareentwickler in Wien
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Stabil, innovativer als sein Ruf. Gutes Betriebsklima in unserem Bereich. Die Coronakrise wurde gut gemeistert, was sich auch an gesteierter Leistung der Mitarbeiter und des Unternehmens zeigt.

    Kontras

    Ein Management das ganz oben durch anfänglichen autoritären Stil erreicht hat, dass Kritik oder schlechte Nachrichten nicht mehr nach oben kommen. Daher können die wohl nicht im Bilde sein, wenn es um Missstände geht. Die drei Führungsebenen darunter sind passend dazu mit vielen neuen Jasagern besetzt (Vor allem in den Bereichsleitungen und Abteilungen). Einige wenige Abteilungsleiter können noch bei Problemlösungen helfen und sind noch richtige Anführer und es gibt auch noch viele Teamleiter, die das können.

    Weiterlesen
    1 Person fand diese Bewertung hilfreich
  5. 4,0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 10 Jahre

    Interessante Aufgaben, schlechtes Klima durch Topmanagement

    1. Sep. 2019 - Development in Wien
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    deckt alle Aufgaben innerhalb der IT ab, von ReqEng, über Dev bis Ops

    Kontras

    auch wenn anders behauptet funktioniert Agile und Lean nicht im gesamten Unternehmen. Starke Hierachien ReOrg (ohne Einbindung der MA) hat für viel Verunsicherung und Verschlechterung des Arbeitsklimas gesorgt

    1 Person fand diese Bewertung hilfreich
  6. 3,0
    Ehem. Mitarbeiter

    Interessante Projekte, starre Strukturen

    8. Feb. 2019 - IT-Spezialist in Wien
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Interessante und große Projekte im öffentlichen Bereich, gute Sozialleistungen, zentraler Standort

    Kontras

    Starre Silostrukturen, enormer administrativer Mehraufwand, Blaming-Kultur

    Weiterlesen
    Geben Sie als Erste/r an, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden
  7. 4,0
    Ehem. Mitarbeiter, mehr als 5 Jahre

    Ist ok

    27. Aug. 2018 - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Je nach Team, nette Kollegen und Vorgesetzte. Angenehmes Arbeiten

    Kontras

    Zu viel Struktur. Anträge brauchen ewig. Kein Blick für das Wesentliche

    Weiterlesen
    Geben Sie als Erste/r an, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden
  8. 4,0
    Ehem. Mitarbeiter, mehr als 3 Jahre

    Gute Erfahrungen, aber man steckt leicht fest

    15. Juli 2013 - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Möglichkeiten vieles zu entdecken, neues zu lernen und Erfahrung von anderen Leuten zu sammeln, wenn man Initiative dazu hat. Man kann man die Zeit hier sehr gut nutzen um vieles Neues beizutragen und dabei auch zu lernen.

    Kontras

    Leider gibt es immer wieder Leute die ihr Wissen ungern weitergeben. Man bleibt sehr gerne im selben Umfeld, da man einfach und schnell mit den Arbeitsverhältnissen verwöhnt wird, und wehrt sich deswegen von neuen Leuten oder Ideen ab.

    Weiterlesen
    2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
  9. 5,0
    Ehem. Mitarbeiter, mehr als 3 Jahre

    Entspanntes Arbeitsklima, interessante Aufgaben

    16. Juli 2016 - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfehlen
    Positive CEO-Bewertung
    Geschäftsprognose

    Pros

    Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und eine interessante Auswahl an Aufgaben. Ab und zu Nacht- bzw. Wochenendarbeit, aber diese Zeit wird vorzüglich entlohnt. Weiterhin arbeitet man für einen guten Zweck, d.h. die IT Infrastruktur staatlicher bzw. staatsnaher Organen aufrechtzuerhalten.

    Kontras

    Einiges bewegt sich langsamer als erwünscht, da man mit einer großen Gesellschaft bzw. mit anderen großen Gesellschaften zu tun hat. Viel Bürokratismus bei größeren Projekten. Dabei kann man ja aber auch etwas lernen.

    Weiterlesen
    Geben Sie als Erste/r an, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden
Anzeige von 1 - 8 von 8 Bewertungen in Deutsch
</>Einbinden

Beliebte Karrieren für die, die eine Stelle bei Bundesrechenzentrum suchen

JobsGehälterInterviews

Sie arbeiten bei Bundesrechenzentrum? Geben Sie Ihre Erfahrungen weiter.

Bundesrechenzentrum logo

Bundesrechenzentrum

oder

Fotos zu Bundesrechenzentrum

+ Foto hinzufügen
Bundesrechenzentrum-Foto von: BRZ Innovation Factory
Bundesrechenzentrum-Foto von: BRZ Innovation Factory
Bundesrechenzentrum-Foto von: BRZ Innovation Factory
Bundesrechenzentrum-Foto von: BRZ Empfang

Haben Sie hier gearbeitet?

Alle Fotos anzeigen

Personen, die bei Bundesrechenzentrum nach einem Job gesucht haben, haben sich außerdem angesehen

Agfa-Logo
Agfa

3.0

221 Bewertungen
Vergleichen

Auf Glassdoor finden Sie 9 Bewertungen zu Bundesrechenzentrum, anonym von bei Bundesrechenzentrum Beschäftigten gepostet. Lesen Sie die Mitarbeiterbewertungen auf Glassdoor, um zu entscheiden, ob Bundesrechenzentrum für Sie das richtige Unternehmen ist.