Arbeitgeberbewertungen für Booking.com | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für Booking.com

Aktualisiert am 18. Oktober 2017
1.283 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

3,4
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Booking.com President & CEO Gillian Tans
Gillian Tans
321 Bewertungen

1.283 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. Hilfreich (2)

    „Wenig gehalt”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Pros

    Der umgang im unternehmen ist ganz gut aber der gehalt ist zu wenig. Deswegen bin ich auch gegangen. Hoffe es wird besser

    Kontras

    Ich hab immer voll viel gearbeitet, hab mich immer angestrengt aber nicht die gegenleistung bekommem. Deswegen nur drei punkte und keine 4


  2. Hilfreich (1)

    „Großartig für eine Weile”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Account Manager in Innsbruck
    Akt. Mitarbeiter - Account Manager in Innsbruck
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Pros

    Tolle Mitarbeiter, Büros wie man's sich von Google erwarten würde, sehr viele Fortbildungsmöglichkeiten, flache Hierarchie, Teamwork wird gelebt.

    Kontras

    Gehalt ist bescheiden und entwickelt sich nicht weiter.

    Rat an das Management

    Lieber erfahrene Mitarbeiter versuchen zu halten, als immer wieder x-tausende Euro in die Ausbildung von neuen Mitarbeitern zu investieren.


  3. Hilfreich (6)

    „Reich wird man bei der Firma nicht”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Kundenbetreuer in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Kundenbetreuer in Wien
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Booking.com (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Auf jeden Fall die Kollegen, die Jahreshauptversammlung von Booking, die Arbeitszeiten, die Team-Events

    Kontras

    Niedrige Gehälter, wenig Wachstumspotenzial, Marktsättigung, Mikro-Management, repetitive Aufgaben, mehr Service als Umsatz.

    Rat an das Management

    Versucht gute Leute zu halten, statt sie zu vergraulen, indem ihr ihnen keine Wachstumschancen bietet


  4. War das hilfreich? Die Community freut sich über jeden Beitrag – Bewertung hinzufügen (anonym)


  5. Hilfreich (10)

    „Unprofessionell und unterbezahlt”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Booking.com (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Flexible und lockere Organisationskultur im Team, man spürt wirklich, dass die Firma ihre Ursprünge in den Niederlanden hat

    Kontras

    Zu schlechte Bezahlung. Man redet zwar über Gehaltserhöhungen, aber es hat sich wenig getan
    Zu junges und zu unerfahrenes Führungsteam - die Leute haben außerhalb des Unternehmens wenig bis gar nichts erlebt
    Es wird einzig und allein auf Produktivität geachtet. Einfach lächerlich, wie die Vorgesetzten alles kontrollieren wollen - und dabei gucken sie nur auf die Zahlen statt auf Qualität

    Rat an das Management

    Stellen Sie Führungskräfte von außerhalb des Unternehmens ein, damit frischer Wind in die alten, ausgelaugten Teams kommt, es gibt viele junge, begeisterungsfähige Führungskräfte auf dem Markt


  6. Hilfreich (5)

    „Internationales Denken, lokaler Touch”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Account-Manager in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Account-Manager in Wien
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Booking.com gearbeitet (Über 3 Jahre)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Internationales Unternehmen, großartige Ideen, man hat die Möglichkeit viele Leute kennen zu lernen und von Standort zu Standort zu reisen.

    Kontras

    Verglichen mit anderen Standorten haben sie in Wien zurzeit eine andere Vorstellung davon, was Booking.com eigentlich ist.
    Die Mitarbeiter werden im Dunkeln gehalten, werden auf simple Routinearbeit beschränkt und werden nicht ermutigt, Ideen beizusteuer, geschweige denn im Unternehmen zu wachsen
    Es wird zwar propagiert, man könne innerhalb des Unternehmens wachsen, aber das wird nicht umgesetzt - das ist jedenfalls meine Erfahrung

    Rat an das Management

    Verbessert euer Personalmanagement auf der Spitzen- und mittleren Ebene


  7. „Customer Agent”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Customer Service Agent in Berlin (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Customer Service Agent in Berlin (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Booking.com gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Internationales Team, Kaffee und Obst

    Kontras

    Ab einem gewissen Punkt fahren alle die Ellbogen, auch die, die man für faire, gute Kollegen hielt.

    Rat an das Management

    Einmal die Frage stellen, welches Betriebsklima erwünscht wird und ggf. das Mit- statt Gegeneinander fördern!


  8. „Toller Arbeitgeber!”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich arbeite in Vollzeit bei Booking.com

    Pros

    Ergonomischer Arbeitsplatz, tolle Atmosphäre, nette Kollegen

    Kontras

    keine, keine, keine, keine, keine


  9. Hilfreich (1)

    „Deutschland Geschäftsführung nicht tragbar”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Account Manager
    Ehem. Mitarbeiter - Account Manager
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Booking.com gearbeitet (Über 3 Jahre)

    Pros

    - Guter Start
    - Lernmöglichkeiten, wenn die Wege dafür frei gemacht werden
    - Amsterdam Headquarter ist Booking? wie es sein sollte und war

    Kontras

    - Senior Account Management nicht reif genug um Menschen zu führen und weiter zu entwickeln
    - Geschäftsführerin Frau Stachel befördert nur Ja Sager. Andere Meinungen nicht willkommen.

    Rat an das Management

    Austausch mit jmd. aus dem Headquarter als Geschäftsführung.Hier wird eigener Brei gekocht


  10. Hilfreich (3)

    „Stressful and Underpaid”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - CSE in Berlin (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - CSE in Berlin (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Booking.com (mehr als ein Jahr)

    Pros

    international environment, great people (who have somehow agreed to do this, apparently because they are simply too nice), great diversity and a central location; i have been fortunate to work under great managers at all times

    Kontras

    If you are nearly homeless and really need the money, you should keep your head low and survive and pretend that you think everything is great.

    The feedback culture is somewhat strange because you can get fired for small things such as having said this and that (once i observed that the salary is way below the average for this line of work (which is absolutely true when you look at the figures) and this was reported to the management).

    Employees are encouraged to "report" on one another, making you feel a bit under surveillance and there is a certain Stasi vibe to all of it. Your performance is constantly measured, your voice is recorded, and you receive "feedbacks" from both customers and fellow employees (mostly those who have an axe to grind). For this low-level kind of work, the whole thing is simply too stressful for me.

    Rat an das Management

    Proper salaries commensurate with people's level of education and the average for the sector is my advise.


  11. Hilfreich (4)

    „Unglaublich, dass es die immer noch gibt.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Berlin (Deutschland)
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose

    Pros

    +60% für arbeiten am Wochenende
    +25% für arbeiten nach 20:00h
    freaky friday 1x im Monat

    Kontras

    Leute von dort sind sehr von sich selbst überzeugt und die sind eine ach so tolle Firma, weil es eine amerikanische Firma ist. Großraumbüro, wo viel Stress ist. Menschen arbeiten hier nicht wirklich lange.


1.283 von 1.335 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen