Arbeitgeberbewertungen für Audi | Glassdoor.at

Bewertungen für Audi

Aktualisiert am 16. August 2018
270 Bewertungen

Filter

Filter

VollzeitTeilzeit

4,0
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Audi Chairman of the Board of Management Rupert Stadler
Rupert Stadler
121 Bewertungen

270 Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Beschaffung”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich habe in Vollzeit bei Audi gearbeitet

    Pros

    Super Work-Life Balance, vergleichsweise hohes Gehalt

    Kontras

    sehr viel Konzern-Denken, langwierige Prozesse


  2. „Guter Arbeitgeber, schnelle Aufstiege allerdings sehr schwierig”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Audi gearbeitet

    Pros

    Einer der besten Arbeitergeber, wenn es ein OEM sein soll. Tolle Autos, hoher Anspruch, schwierige und komplexe Aufgaben. Bezahlung und Aufstiegschancen entsprechend weitestgehend den anderen Premium-Herstellern.

    Kontras

    In den Pros sind die Aufstiegschancen bereits genannt. Auf der einen Seite positiv, weil regelmäßig mit Erhöhungen gerechnet werden kann. Auf der anderen Seite aber auch ein Stück weit negativ, weil in dem Konzern wenig bis keine Anerkennung außerordentlicher Leistung möglich ist.

  3. „Vorsprung durch Technik? Nicht von innen”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich arbeite in Vollzeit bei Audi

    Pros

    - Sicherer Arbeitsplatz
    - Guter und fairer Umgang miteinander
    - Auslandserfahrung

    Kontras

    - Zunehmend controlling und nicht mehr technikgetrieben
    - Starker Fokus auf Ingolstadt und deutsche Projekte


  4. „gut”

    StarStarStarStarStar
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich arbeite in Vollzeit bei Audi

    Pros

    alles alles alles gut super

    Kontras

    Zu mühsam zu wenig Geld


  5. „Data Scientist”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Audi

    Pros

    Flexible Arbeitsgestaltung, gute Karrieremöglichkeiten, spannende Produkte, großes Netzwerk, Interntionalität, Bekanntes Unternehmen

    Kontras

    Starre Strukturen, wenig Änderungsmöglichkeiten, teilweise hochnäsige Kollegen, unattraktiver Standort

    Rat an das Management

    Fokussieren auf wichtige Kernthemen und wichtige Technologien, Unternehmenskultur nicht nur beschwören, sondern selbst leben


  6. „Guter Arbeitgeber”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Data Analyst in München, Bayern (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Data Analyst in München, Bayern (Deutschland)
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei Audi gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Gehalt, Flexibilität, Interessante Aufgaben, Bonus

    Kontras

    Führungsebene, Klima in der Arbeit


  7. „Doktorand”

    StarStarStarStarStar
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

    Ich habe in Teilzeit bei Audi gearbeitet

    Pros

    Brand, Arbeitsbedingungen, Corporate Benefits, Sicherheit

    Kontras

    Hierarchie, mangelnde Förderung, schwaches Management

  8. „Ausblidung bis Karosseriebau”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Schmelzschweißer in Neckarsulm (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - Schmelzschweißer in Neckarsulm (Deutschland)
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Negativ Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Audi (Über 3 Jahre)

    Pros

    In der Ausbildung herrscht ein gutes Klima, die Vergütung ist ordentlich und man wird definitiv nicht ausgenutzt.

    Es wird ein gutes Gehalt gezahlt, selbst bei Produktionarbeiten kann man sich keinesfalls über die Vergütung beschweren. Den Mitarbeitern wird ein All-Inclusive-Leasing ermöglicht. Arbeitsklima ist abteilungsabhängig, in meinem Fall war es sehr angenehm.

    Kontras

    Teilweise fehlt in der Ausbildung der praktische Bezug. Im Endeffekt ist man im Betrieb außerhalb der Stammabteilung nur eine Nummer, wie es bei großen Betrieben üblich ist.


  9. „Sehr familiär aber leider zu bürokratisch”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - GUI Designer in Ingolstadt (Deutschland)
    Akt. Mitarbeiter - GUI Designer in Ingolstadt (Deutschland)
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Audi (Über 3 Jahre)

    Pros

    Gutes Gehalt, viele soziale Leistungen und Unterstützung seitens Audi.

    Kontras

    Entscheidungen werden sehr langsam getroffen, gute Ideen landen oft in der Schublade.


  10. „Moderne Organisation mit Governance Tanker als Mutter”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Solutions Architect in München, Bayern (Deutschland)
    Ehem. Mitarbeiter - Solutions Architect in München, Bayern (Deutschland)

    Ich habe in Vollzeit bei Audi gearbeitet (mehr als ein Jahr)

    Pros

    Standort
    Freie und selbständige Arbeitsweise
    Wenig Hierarchie

    Kontras

    Keine klare Stoßrichtung
    Zusammenarbeit mit Mutterkonzern
    Viele Vorgaben hinsichtlich Fachlichkeit, aber auch technischer Architektur
    Wird vom Mutterkonzern als Dienstleister gesehen


270 von 391 Bewertungen angezeigt
Filter zurücksetzen