Arbeitgeberbewertungen für AVL Group of Companies | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Bewertungen für AVL Group of Companies

2 Bewertungen

Filter

Filter


2,0
StarStarStarStarStar
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
(kein Bild)
Geschäftsführer
0 Bewertungen

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. Hilfreich (5)

    „engineer”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei AVL Group of Companies gearbeitet

    Pros

    pay reasonable, friendly people, close to down town of Hamilton.

    Kontras

    unstable job, project oriented, bad management

    Rat an das Management

    they need to try to keep valuable employees, especially engineering expertise


  2. Hilfreich (3)

    „Former employee”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei AVL Group of Companies gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Foreman did the best they could under the circumstances always under the gun expected you to work with inferior tooling and equipment

    Kontras

    Problems getting nessecary PPE always expected you to try to make gloves last longer duct tape them
    always let you know the cost.No safety put you in positions of danger.Always told me if I did not do job 10 other people would.Lay you off with less than 2 hours notice usually happen day before statuary holiday to avoid paying