Arbeiten bei Unilever | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Überblick über Unilever

London, England (Vereinigtes Königreich)
Mehr als 10.000 Mitarbeiter
1872
Aktiengesellschaft (ULVR:LN)
Konsumgüterherstellung
Mehr als 10 Milliarden $ (USD) pro Jahr

Aktuelles aus dem Unternehmen

Alle anzeigenAlle anzeigen

Unilever – Warum wir?


UNILEVER IM ÜBERBLICK

Von der Ernährung Ihrer Familie bis zum Sauberhalten Ihres Haushaltes - unsere Marken sind ein Teil des täglichen Lebens.

PARTNER FÜRS LEBEN

Mit 400 Marken über 14 Kategorien mit Haushaltsreinigern, Körperpflegeprodukten und Lebensmitteln berührt kein anderes Unternehmen den Alltag so vieler Menschen auf so unterschiedliche Weise.

Unser Markenportfolio hat uns führende Positionen in jedem Feld verschafft, in dem wir arbeiten. Das reicht von in aller Welt beliebten Favoriten wie Lipton, Knorr, Dove und Omo bis zu vertrauten lokalen Marken wie Blue Band und Suave.

Von beruhigenden Suppen, die einen winterlichen Tag erwärmen, bis zu sinnlichen Seifen, dank derer Sie sich fabelhaft fühlen - helfen unsere Produkte den Menschen, mehr aus dem Leben zu machen.

Wir verbessern unsere Marken ständig, um intensivere, lohnende Produkterfahrungen zu liefern. Wir investieren fast 1 Milliarde Euro jedes Jahr in wegweisende Forschung und Entwicklung, und haben fünf Laboratorien rund um den Globus, die neue Methoden und Techniken erforschen, die helfen, unsere Produkte zu entwickeln.

STÄNDIGE WEITERENTWICKLUNG

Verbraucherbefragung spielt eine elementare Rolle in der Entwicklung unserer Marken. Wir entwickeln ständig neue Produkte und entwickeln probierte und getestete Marken, um den sich ändernden Geschmäckern, Lebensstilen und Erwartungen zu entsprechen. Unsere starken Wurzeln in lokalen Märkten bedeuten auch, dass wir Verbrauchern auf einem lokalen Niveau antworten können.

Durch die Hilfe zu besserer Ernährung und besserem Alltagsleben können wir dazu beitragen, dass Menschen länger gesund bleiben, gut aussehen und ihren Kindern den besten Start ins Leben geben.

Wir glauben auch, dass eine verantwortungsvolle Geschäftspolitik eine positive soziale Auswirkung hat. Wir schaffen und teilen Reichtum, investieren in lokale Wirtschaften und entwickeln die Sachkenntnisse von Leuten - sowohl innerhalb unserer Organisation als auch in den Gemeinschaften um uns.

Heute beschäftigt Unilever 163.000 Menschen, verkauft Produkte in 170 Ländern weltweit und unterstützt die Jobs von vielen Tausenden von Händlern, Geschäftspartner und Lieferanten.

GESUNDHEIT UND KÖRPERPFLEGE

  • Eingeführt 1983 in Frankreich, stärkt unsere Kult-Marke Axe jetzt in mehr als 60 Ländern jungen Männern den Rücken im Paarungsspiel
  • Unsere Zahnpflegemarken Mentadent, Pepsodent und Signal haben sich mit der größten Zahnföderation in der Welt, dem FDI zusammengetan, die mehr als 750.000 Zahnärzte rund um die Welt vertritt
  • Lux wurde nach ihrer Einführung 1924 die erste Seife für den Massenmarkt. Heute erzielt sie global einen jährliche Umsatz von mehr als 1 Milliarde Euro
  • Domestos ist Bestseller in neun der 35 Länder, in denen es verkauft wird
  • Zu neuen Durchbrüchen bei Rexona zählt Rexona Crystal, ein Deodorant, das unansehnliche weiße Ablagerungen auf dunklen Kleidungsstücken verhindert
  • Hindustan Unilever in Indien hat mit Surf Excel Quick Wash ein Handwaschmittel eingeführt, das schnell schäumt und dadurch pro Wäsche zwei Eimer Wasser spart

NAHRUNGSMITTEL

  • Knorr ist unsere größte Nahrungsmittelmarke mit einer starken Präsenz in mehr als 80 Ländern und einer Produktpalette, zu der Suppen, Soßen, Brühen, Nudeln und Fertiggerichte zählen
  • Zu den Teegetränken von Lipton gehören die internationale Range Lipton Ice Tea, das Lipton-Sortiment in Nordamerika und Lipton Yellow Label, die beliebteste Teemarke der Welt
  • Becel/Flora pro.activ Produkte sind anerkannt als die bedeutendste Förderung der letzten 40 Jahre im diätetischen Management von Cholesterin
  • Mitte der 1990er Jahre brachten wir die Industrie mit unserem Programm dazu, fast alle Transfette aus der Margarine zu nehmen
  • Wir sind der größte Eishersteller in der Welt dank des Erfolgs unseres Heartbrand mit Magnum, Cornetto, Carte d'Or und Solero sowie Ben & Jerry´s und Breyers in den USA

undefined

Unilever-Produkte berühren das Leben von mehr als 2 Milliarden Menschen jeden Tag.

KLARE RICHTUNG

Die vier Säulen unserer Vision legen die langfristige Richtung unseres Unternehmens dar - wohin wir gehen wollen und wie wir dorthin kommen:

  • Wir arbeiten jeden Tag für eine bessere Zukunft.

  • Wir helfen den Menschen, sich gut zu fühlen, gut auszusehen und mehr vom Leben zu haben mit Marken und Leistungen, die gut für sie und gut für andere sind.

  • Wir inspirieren Menschen jeden Tag zu kleinen Taten, die zusammen eine große Wirkung auf die Welt haben können.

  • Wir werden neue Wege für unser Geschäft entwickeln, die es uns ermöglichen, die Größe unseres Unternehmens zu verdoppeln, während wir die Auswirkungen auf die Umwelt verringern.

Wir haben immer an die Stärke unserer Marken geglaubt, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern und die richtigen Dinge zu tun. Weil unser Geschäft wächst, nimmt auch unsere Verantwortung zu. Wir erkennen, dass globale Herausforderungen wie der Klimawandel uns alle betreffen. Die Berücksichtigung des breiteren Einflusses unseres Handelns ist in unseren Werten eingebettet und ein grundlegender Teil dessen, was wir sind.


Unsere Unternehmensgrundsätze legen fest, dass für den Erfolg "die höchsten Standards des unternehmerischen Verhaltens gegenüber jedem verlangt sind, mit dem wir zusammenarbeiten, gegenüber der Gesellschaft und gegenüber der Umwelt, auf die wir Einfluss haben."

Immer mit Integrität arbeiten

Schon immer liegt es uns als verantwortungsvolles Unternehmen am Herzen, unsere Geschäfte mit Integrität und Rücksicht auf die vielen Menschen, Organisationen und Umwelt zu führen.

Positiver Einfluss

Unser Ziel ist, auf vielfältige Weise positiv Einfluss zu nehmen: durch unsere Marken, unsere geschäftlichen Aktivitäten und Beziehungen, durch freiwillige Beiträge und durch die verschiedenen anderen Aktionen, mit denen wir uns in der Gesellschaft engagieren.

Dauerhafte Verpflichtung

Wir bekennen uns zu einer ständigen Verbesserung unserer Einflüsse auf die Umwelt und arbeiten an unserem längerfristigen Ziel, ein nachhaltiges Geschäft zu entwickeln.

Klare Regeln

Unsere Unternehmensgrundsätze legen unsere Vorstellung fest, wie wir unser Geschäft führen. Dies wird durch unsere Geschäftsgrundsätze unterstützt, in denen die betrieblichen Standards beschrieben sind, denen jeder bei Unilever weltweit folgt. Sie unterstützen auch unseren Ansatz für Unternehmenskontrolle und Unternehmensverantwortung.

Zusammenarbeit mit anderen

Wir wollen mit Lieferanten arbeiten, die Werte haben, die unseren eigenen ähnlich sind und die nach denselben Standards wie wir arbeiten. Unser Code für Geschäftspartner, der an unseren eigenen Geschäftsgrundsätzen ausgerichtet ist, umfasst zehn Grundsätze, die Geschäftsintegrität und Verantwortlichkeiten in Zusammenhang mit Mitarbeitern, Verbrauchern und Umwelt betreffen.

Kinder in Indien

NACHHALTIGKEIT ALLTÄGLICH MACHEN

Unser Ziel ist es, Nachhaltigkeit alltäglich zu machen. In einer unbeständigen Welt die Umweltveränderungen und einer wachsenden Bevölkerung gegenüber steht, sehen wir dies für uns als den besten langfristigen Weg zu Wachstum. Wir erfüllen den immer stärker werdenden Wunsch der Menschen nach nachhaltigen Produkten und einer besseren Zukunft für alle. Der Unilever Sustainable Living Plan hilft uns dabei, die Geschäfte unseres Unternehmens zu verdoppeln, während wir gleichzeitig unseren ökologischen Fußabdruck verkleinern und unseren positiven sozialen Einfluss verstärken. Und wir arbeiten in Partnerschaften zusammen, um Veränderungen auf globaler Ebene herbeizuführen: Abholzung und Klimawandel; Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene; nachhaltige Landwirtschaft und Kleinbauern.

DIE WELT VERÄNDERT SICH

Der Klimawandel ist eine Realität. Die Temperaturen steigen, Wasserknappheit ist keine Seltenheit mehr und auch Nahrungsmittel werden immer knapper.

Die Weltbevölkerung nimmt rasch zu, was grundlegende Hygiene und Sanitärversorgung zu einer Herausforderung macht und die Ressourcen des Planeten kontinuierlich strapaziert.

Bei Unilever sind wir uns bewusst, dass Menschen überall auf der Erde bereits von diesen Veränderungen betroffen sind. Auch uns werden diese Veränderungen vor neue Herausforderungen stellen, wie zum Beispiel schwankende Rohstoffkosten, instabile Märkte und eine aufwendigere Beschaffung von Rohmaterialen.

„Business as usual“ gehört der Vergangenheit an. Die Welt braucht ein neues Wirtschaftssystem.

Durch unsere Produkte, die von Millionen von Verbrauchern genutzt werden, befinden wir uns in der einmaligen Position, Veränderungen herbeizuführen und ein neues Geschäftsmodell zu entwickeln. Ein Modell, das Folgendes garantiert:

  • Arbeitnehmerrechte und der Zugang zum Arbeitsmarkt werden verbessert und Frauen erfahren Chancengleichheit
  • Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen haben Priorität
  • Alle landwirtschaftlichen Rohmaterialien stammen aus nachhaltigen Quellen
  • Die Umwelt wird für künftige Generationen geschützt

UNILEVER SUSTAINABLE LIVING PLAN

2010 wurde der Unilever Sustainable Living Plan ins Leben gerufen, um die Geschäfte unseres Unternehmens zu verdoppeln, während gleichzeitig unser ökologischer Fußabdruck verkleinert und unser positiver sozialer Einfluss verstärkt wird. Dafür haben wir uns drei große Ziele gesetzt. Bis 2020 werden wir:

  • mehr als einer Milliarde Menschen dabei helfen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern,
  • die Umweltbelastung unserer Produkte halbieren,
  • die Lebensbedingungen von Millionen von Menschen in unserer Lieferkette verbesser

Unilever vision graph

Durch die Förderung von Nachhaltigkeit in unserem gesamten Unternehmen erschließen sich uns durch den Plan auch neue Geschäfts- und Wachstumschancen:

  • Immer mehr Menschen entscheiden sich für sozial nachhaltige Marken wie zum Beispiel Dove und Lifebuoy

  • Veränderte Kundenbedürfnisse erfordern stärkere Innovationsinitiativen, wie etwa Waschmittel mit einem geringeren Wasserverbrauch
  • Wir machen unsere Lieferkette sicherer, indem wir mit Kleinbauern zusammenarbeiten, um deren Anbaupraktiken und Lebensbedingungen zu verbessern

VORANTREIBEN VON NACHHALTIGKEIT

Durch unsere Marken ermuntern wir die Menschen auch, intelligentere Kaufentscheidungen zu treffen und auch zu Hause nachhaltig zu handeln.

TIEFGREIFENDER WANDEL

Partnerschaften ermöglichen es uns, Dinge auf globaler Ebene zu verändern. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir uns drei großen Herausforderungen gestellt:

  • Bekämpfung der Abholzung und des Klimawandels
  • Verbesserung der Sanitärversorgung, Hygienebedingungen und des Zugangs zu sauberem Trinkwasser
  • Förderung von nachhaltiger Landwirtschaft und Kleinbauern

Wir befinden uns an einem Wendepunkt in unserer Geschichte, einem Punkt, an dem zum Schutz aller Lebewesen auf dem Planeten ein Umdenken erforderlich ist.

Die Welt braucht ein neues Geschäftsmodell, das auf Nachhaltigkeit basiert.

Langfristig werden nur solche zukunftsfähigen Unternehmen bestehen. Nur nachhaltig agierende Unternehmen werden Erfolg haben.


undefined

Willkommen auf den Karriereseiten von Unilever! Wir sind das Unternehmen, das hinter bekannten Marken wie Axe, Dove, Langnese und Knorr steht. Und wir sind der Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige Chancen und unbegrenzte Möglichkeiten bietet. Wir laden Sie ein, Teil unseres großartigen Teams zu werden, Ihren persönlichen Beitrag zu unseren Wachstums- und Nachhaltigkeitszielen zu leisten und Unilever noch weiter nach vorne zu bringen.

Teilen Sie die Leidenschaft von mehr als 170.000 Menschen weltweit – und helfen Sie uns, über zwei Milliarden Konsumenten in 190 Ländern, die Tag für Tag unsere Produkte benutzen, immer wieder neu zu begeistern.


Bewertungen für Unilever

3,9
StarStarStarStarStar
BewertungstrendsBewertungstrends
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Unilever CEO Paul Polman
Paul Polman
1.360 Bewertungen
  • „Ausgezeichnete Arbeitsstelle”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Wien
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei Unilever gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Freundliches Arbeitsklima , Adequate Leistungsforderungen, Guter Zusammenhalt

    Kontras

    Oft Parallelarbeit, sprich Arbeit wird doppelt oder mehrfach erledigt

    Rat an das Management

    Bessere Kommunikation zwischen Abteilungen

Alle 3.283 Bewertungen anzeigen

Vorstellungsgespräche bei Unilever

Erfahrung

Erfahrung
37%
12%
50%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
75%
12%
12%

Schwierigkeit

3,1
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Future leader programme-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in London, England (Vereinigtes Königreich)
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte eine Woche. Vorstellungsgespräch absolviert im November 2017 bei Unilever (London, England (Vereinigtes Königreich)).

    Vorstellungsgespräch

    Erste Runde Einladung für "Games" - war relativ einfach. Im Anschluss Digital Interview - erste 3 Fragen waren machbar - die darauf folgende Case Study war sehr hart... Sehr viel Information, sehr wenig Zeit - zu wenig Zeit um all die Fragen zu beantworten. Eine intensive Vorbereitung von Finance Case Studies ist nötig, um diese Stufe zu überleben. Ich habe bei der letzten Frage das digital interview abgebrochen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • How would you go about winning Paulo's respect?
      How would you share your concerns with Paulo?
      How would you ensure Paulo takes your concerns seriously?
      How would you go about building an ongoing relationship?   Frage beantworten
Alle 1.173 Gespräche anzeigen

Auszeichnungen und Preise für Unilever

  • Mumsnet Family Friendly Award, Mumsnet Family Friendly Awards, 2017
  • Africa’s Top Employers, The Top Employers Institute, 2016
  • Champion of the Earth Award(Paul Polman- CEO), United Nations, 2015
  • Bupa Employee Wellbeing, Business in the Community, 2015
  • Opportunity Now Excellence in Practice(Global Award), Opportunity Now, 2015
Mehr anzeigen

Sie arbeiten bei Unilever? Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

Unilever
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
 
Zum Bewerten klicken
oder