Arbeiten bei Anheuser-Busch InBev | Glassdoor.at

Glassdoor verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. OK | Mehr erfahren

Überblick über Anheuser-Busch InBev

Leuven (Königreich Belgien)
Mehr als 10.000 Mitarbeiter
1852
Aktiengesellschaft (BUD)
Lebensmittel- & Getränkeherstellung
Mehr als 10 Milliarden $ (USD) pro Jahr
Anheuser-Busch InBev ist ein börsennotiertes Unternehmen (Euronext: ABI) mit Sitz in Leuven, Belgien, mit Zweitnotierungen an den Börsen in Mexiko (MEXBOL: ANB) und Südafrika (JSE: ANH) und mit American Depositary Receipts am New York Börse ... Mehr lesen

Anheuser-Busch InBev – Warum wir?


Unser Traum

Unser Traum ist es, Menschen für eine bessere Welt zusammen zu bringen.

Wir stärken unseren Ehrgeiz für die Zukunft. Gemeinsamkeiten schaffen. Verbindungen stärken. Und gemeinsam mehr erreichen. Unsere Unternehmenskultur definiert nicht nur, wer wir sind, sondern bietet auch die Energie und den Fokus, um uns zu unserem Traum zu führen.

Unser Unternehmen

Anheuser-Busch InBev Firmenprofil

Anheuser-Busch InBev ist ein börsennotiertes Unternehmen (Euronext: ABI) mit Sitz in Leuven, Belgien, mit Zweitnotierungen an den Börsen in Mexiko (MEXBOL: ANB) und Südafrika (JSE: ANH) und mit American Depositary Receipts am New York Börse (NYSE: BUD). Unser Traum ist es, Menschen für eine bessere Welt zusammen zu bringen.

Bier, das ursprüngliche soziale Netzwerk, bringt seit Tausenden von Jahren Menschen zusammen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, großartige Marken zu entwickeln, die den Test der Zeit bestehen und die besten Biere mit den besten natürlichen Zutaten brauen. Unser vielfältiges Portfolio von weit über 400 Biermarken umfasst die globalen Marken Budweiser®, Corona® und Stella Artois®; Mehrländermarken Beck's®, Castle®, Castle Lite®, Hoegaarden® und Leffe®; und lokale Champions wie Aguila®, Antarctica®, Bud Light®, Brahma®, Cass®, Chernigivske®, Cristal®, Harbin®, Jupiler®, Klinskoye®, Michelob Ultra®, Modelo Especial®, Quilmes®, Victoria®, Sedrin®, Sibirskaya Korona® und Skol®. Unser Brauereierbe reicht mehr als 600 Jahre zurück und umfasst Kontinente und Generationen. Aus unseren europäischen Wurzeln in der Brauerei Den Hoorn in Leuven, Belgien. Zum Pioniergeist der Brauerei Anheuser & Co in St. Louis, USA. Zur Entstehung der Castle Brewery in Südafrika während des Johannesburger Goldrauschs. Nach Böhmen, der ersten Brauerei in Brasilien. Geografisch diversifiziert mit einem ausgewogenen Engagement in entwickelten und sich entwickelnden Märkten nutzen wir die gemeinsamen Stärken von rund 200.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern weltweit. Im Jahr 2015 realisierte AB InBev auf einer kombinierten Pro-forma-Basis einen Umsatz von 55,5 Milliarden US-Dollar (ohne JVs und assoziierte Unternehmen).

Traum-Menschen-Kultur

Unsere 10 Prinzipien

Die treibende Kraft hinter unserer Kultur sind unsere 10 Prinzipien. Auf Besitz, Informalität, Offenheit, Transparenz und Meritokratie aufgebaut. Wir setzen uns Streckziele und sind mit unseren Ergebnissen nie völlig zufrieden.

undefined

Menschen für eine bessere Welt zusammenbringen

Wir wissen, dass unser Traum ehrgeizig ist. Aber jeder Traum, der es wert ist, verfolgt zu werden, sollte sein.

Wir bemühen uns, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Wir kombinieren unseren Umfang, Ressourcen und Energie mit den Bedürfnissen unserer Gemeinden.

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie ist in unserem Geschäft und in unserer gesamten Lieferkette verankert. Wachstum ermöglichen, das uns und den lokalen Gemeinschaften nützt und Chancen für alle schafft. Wenn unser Geschäft wächst, wachsen Gemeinschaften. Und wenn Gemeinschaften wachsen, wächst auch unser Geschäft.

Wir wollen Probleme angehen, die für unser Geschäft am wichtigsten sind und wo wir die positivsten Auswirkungen erzielen können. Durch die Zusammenarbeit mit lokalen Gemeinschaften, Nichtregierungsorganisationen, Lieferanten, Regierungen, Verbrauchern und darüber hinaus können wir Werte für alle schaffen.

Bewertungen für Anheuser-Busch InBev

k. A.
StarStarStarStarStar
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
Anheuser-Busch InBev CEO Carlos Brito
Carlos Brito
0 Bewertungen
  • „Global Director, Human Resources”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Global Director, Human Resources in New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
    Akt. Mitarbeiter - Global Director, Human Resources in New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei Anheuser-Busch InBev (Über 3 Jahre)

    Pros

    Fast moving company, HR has a strategic seat at the table, interesting projects, great leadership team.

    Kontras

    Long hours, travel, stretched teams

Alle 1.072 Bewertungen anzeigen

Anheuser-Busch InBev-Fotos

Anheuser-Busch InBev-Foto von: GMBA Class of 2014 (Maracanã Stadium)
Anheuser-Busch InBev-Foto von: Bud Light UK Launch
Anheuser-Busch InBev-Foto von: London Pride March
Anheuser-Busch InBev-Foto von: Our Global Management Trainees
Anheuser-Busch InBev-Foto von: Magor Brewery
Anheuser-Busch InBev-Foto von: GMBA Class of 2015 (Bohemia Brewery)
Alle Fotos anzeigenAlle anzeigen

Vorstellungsgespräche bei Anheuser-Busch InBev

Erfahrung

Erfahrung
70%
30%
0%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
73%
18%
9%

Schwierigkeit

3,5
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Global Management-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im November 2015 bei Anheuser-Busch InBev.

    Vorstellungsgespräch

    Alles ging recht zügig von statten. Nachdem ich meine Bewerbung abgeschickt hatte dauerte es ungefähr eine Woche bevor ich zum online assessment eingeladen wurde. Es gab drei verschiedene Teste (cultural fit, situational awareness, und logical reasoning) die jeweils innerhalb von zwei Tagen bestanden werden mussten. Danach wurde ich zum Telefoninterview eingeladen, welches leider ein negatives Resultat hatte und sehr unpersönlich wirkte, da die Antworten zur späteren Auswertung von einem Computer aufgenommen wurden und deutliche Pausen nötig waren.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Generelle Fragen zur Motivation, Stärken und Schwächen, und Hintergrund. Danach hatte man 30min Zeit eine Fallstudie zu bearbeiten um dazu eine Reihe von Fragen zu beantworten. Die Fallstudie drehte sich um eine fiktive Brauerei für welche man zwei saisonale Biere aus einer Liste von mehreren auswählen musste.   Frage beantworten
Alle 723 Gespräche anzeigen

Auszeichnungen und Preise für Anheuser-Busch InBev

Teilen Sie uns mit, wenn Arbeitsplatz- oder Branchenauszeichnungen nicht berücksichtigt wurden – Auszeichnungen hinzufügen

Sie arbeiten bei Anheuser-Busch InBev? Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

Anheuser-Busch InBev
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
 
Zum Bewerten klicken
oder